Non sei connesso a internet.

Schede grafiche

Discussione su Schede grafiche

User ArchoNils

Welches GTX 1080 Ti Modell?

Hallo zusammen

Hat jemand Erfahrungen mit den unzähligen GTX 1080 Ti Modellen, die hier angeboten werden? Mir ist besonders die Leistung und dann die Preis-Leistung wichtig. Wenn sie dabei leise ist, ist das sicher auch ein Plus. Ich werde sie vor allem für 4k Gaming mit hohen Einstellungen und für die HTC Vive benutzen.

Ich habe Mal provisorisch die ASUS GeForce GTX 1080 Ti STRIX O11G-GAMING in meine Liste rein genommen. Den ganzen Build findet ihr hier: digitec.ch/de/ShopList/Show...

Was meint ihr? Ist die ASUS GeForce GTX 1080 Ti STRIX O11G-GAMING gut oder sollte ich ein anderes Modell wählen? Habe ich sonst irgendwelche Fehler in meinem Build drin?

Beim Case - falls das eine Rolle spielt - bin ich mir noch nicht ganz sicher, in der näheren Auswahl sind diese beiden hier: digitec.ch/de/ShopList/Show...

Danke im voraus :)

16.10.2017
45 messaggi
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User Sylencer

Ja, diese Grafikkarte ist die schnellste, was du für das Geld kriegst. Sie ist auch angenehm leise, auch unter Last. Du kannst das NXZT Case nehmen, passt für mich optisch besser ins Bild. Ich persönlich würde NZXT Source 340 (Midi Tower, Design Case) nehmen, da ich kein Fan von 200mm Lüftern bin. Die WD RED ist mehr für NAS geeignet und ich rate dir die WD Blue zu nehmen: WD Blue (2000GB, 3.5", Desktop) (Ja, trotz 5200 rpm). Achte darauf, dass die RAM den Kühler nicht nach oben drücken.

16.10.2017
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User Anonymous

das hier ist die beste 1080ti die es momentan gibt mit luftkühlung die strix ist sicher auch nicht schlecht diese soll meines wissens jedoch ein wenig besser gekühlt sein.
Gigabyte GeForce GTX 1080 Ti AORUS Xtreme Edition 11G (11GB, High End) einen ausführlichen test findest du hier. youtube.com/watch?v=jXgQ2x5...

16.10.2017
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User ArchoNils

Danke für die vielen Antworten. Die GraKa ist so also iO. Die 6-8 Wochen möchte ich lieber nicht warten :) Die HD habe ich ausgetauscht. Ich habe leider auch entdeckt, dass mein MainBoard Probleme hat (youtube.com/watch?v=hCAQpvF...). Wisst ihr, ob das MSI Z370 GAMING PRO CARBON gut ist?

16.10.2017
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User A_B_C_D

Eine Empfehlung ersetzt die Blue lieber durch eine WD Black (2000GB, 3.5", Desktop, Workstation)

Laut WD Homepage ist die Black optimiert für Gaming.
Quelle: wdc.com/de-de/products/inte...

Habe letztens auch erst umgestellt von Blue auf Black.

16.10.2017
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User Anonymous

Ich habe das x370 gaming pro carbon(amd ryzen) auch keine probleme. MSI macht eigentlich immer einen guten job. zudem sind die z370mainboards kaum anderst als z270 also bewährte technologie da kannst du mit eigentlich garnix falschmachen(ausser nicht kompatible cpu/ram) ist jedoch auch gut in deinem fall

16.10.2017
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User Sylencer

Hast du aber auch vor zu übertakten? Dein Setup würde sonst wenig Sinn machen :)
Vielleicht läuft dein RAM mit dem Board dann nicht mit den 3000 Mhz.

16.10.2017
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User ArchoNils

Es freut mich, dass die Reaktionen auf das neue Mainboard so gut sind. Werde mich noch etwas weiter schlau darüber machen und es nehmen, wenn es weiter so gut aussieht.

Habe nun die einst rote, dann blaue HD nun mit der schwarzen ersetzt. Auf den Gesamtpreis macht es ja sowieso nicht viel aus :)

Übertakten möchte ich als Option offen halten. So lange der Rechner einwandfrei läuft ist gut. Sobald die CPU nicht mehr mithalten kann, werde ich dann anfangen sie zu übertakten.

16.10.2017
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User ArchoNils

Ich hoffe doch sehr, dass die Ram auch tiefer takten können, werde ich aber noch schauen. Notfalls nehme ich andere, billigere Ram die gleich getaktet sind. Bei der Ram gings mir primär ums Design, mit dem neuen Mainboard ist das aber auch etwas hin ^^

16.10.2017
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User Anonymous

Beim ram ists folgendermassen: da die plattform ausgereift ist wird eigentlich jeder ram riegel passen. aber du hast einen ram mit 3000mhz takt dieser wird dann wenn du im bios nix anderes einstellst einfach mit 2133Mhz takten. wenn du im bios das xmp profil deines rams lädst wird er dann mit dem angegebenen takt laufen oder je nach xmp auch mit 2933mhz. sollte also kompatibel sein.

16.10.2017
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User N-Systems

Die Strix ist mit Abstand die leiseste, aber dafür auch die dickste von allen. Mir persönlich gefällt die EVGA icx sehr gut mit den drei Lüftern, da nur zwei slots belegt werden von der Karte. Wenns dir um die RGB Beleuchtung geht, hätte ich dir ein ASUS Mainboard empfohlen, dann kannst du die Strix 1080 Ti gleich synchronisieren damit. Ich hätte dir auch das P400 TG von Phanteks als Gehäuse genommen, da man per Adapterkabel dann auch die Beleuchtung des Gehäuses steuern kann. phanteks.com/Eclipse-P400-T...

16.10.2017
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User N-Systems

Falls dir das P400 gefällt kann ich schauen ob ich es dir auftreiben kann. Digitec und co scheinen die nicht an Lager zu haben, obwohl ich es bestellen könnte.

16.10.2017
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User Anonymous

den test musst du mir zeigen dass ich dir glaube dass die strix mit ABSTAND die leiseste karte ist. DIe strix ist ne top karte aber nicht mit abstand die leiseste.

16.10.2017
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

Effettua il login per aggiungere un commento a questa discussione