Router

Discussione su Router

Router für 2 Stöckige Wohnung

Ich brauche Rat, da wir keine Ahnung haben von Router (reine Frauen-WG)

Wir haben eine 60'000kbit/s Internetverbindung und müssten den passenden Router haben. Leider haben wir nur sehr leistungsschwache Router (geschenkt bekommen).

Die Wohnung ist ziemlich gross (130qm) und 2 Stöckig, daher sollte der Router - wenn möglich von der Reichweite auch in den 2. Stock rauf kommen. 2. Variante wäre: 2 kostengünstige, gute Router für beide Stockwerke. Die Wände sind ziemlich dick, der Handyempfang ist auch sehr schwach...

Der Router kommt in den Sicherungskasten (da ist der Interneteingang)

Wir benutzen das Internet hauptsächlich für Moviestream, Netflix, Zattoo, Handy, Laptop usw.

Was passt da für ein Router :)?

ZitaWpubblicato in Router circa un anno faultima attività circa un anno fa3 Commenti
pubblicato in Router circa un anno faultima attività circa un anno fa3 Commenti

Gibt es in den einzelnen Räumen Netzwerkanschlüsse? Falls ja kann ich die Lösung von Ubiquiti empfehlen.
2x Ubiquiti UniFi AP AC-PRO, 1x Ubiquiti USG: Unifi Security Gateway.
Einen Router werden Sie nur 1x brauchen, da er die Verbindung zum Modem / Internet herstellt und intern die IP-Adressen verteilt. Was Sie meinen sind Access Points, die das WLAN propagieren. Die Einrichtung der beiden Access Points von Ubiquiti ist einfach via Handyapp zu erledigen. Für Monitoring etc. kann noch ein CloudKey dazugekauft werden.

ch.mathyscirca un anno fa
circa un anno fa

Warum reicht der Router vom Internet Anbieter nicht aus? z.B. den Swisscom oder UPC Router. Keine zusätzlichen kosten!

[Anonymous]circa un anno fa
circa un anno fa

Hi

Einfachste Lösung:
Router Router sein lassen (WLAN Deaktivieren) anschliessend in der hausmitte / wohnungsmitte einen Accesspoint aufstellen und diesen WLAN strahlen lassen. Sind meistens günstiger als ein vollwertiger Router und strahlen dann noch besser als ein AKW..

TheRevcirca un anno fa
circa un anno fa