Fotocamere

Discussione su Fotocamere

Kamera für Ferien

Hallo zusammen,
Ich bin momentan gerade auf der Suche nach einer Kompakt oder Systemkamera für meine Ferien. Momentan benütze ich für das Fotografieren eine Canon ESO 550D. Da diese mir aber zu schwer ist für meine nächste Reise suche ich eine leichtere alternative. Mir ist sofort die Sony Alpha 6000 ins Auge gestochen, grundsätzlich scheint alles zu stimmen bis auf den Akku, ich werde während meiner Reise während 7 Tagen keine Möglichkeit haben den Akku zu laden ausser über eine «Powerbank» zu dem kann es auch bis zu -10°C werden, was sich auch nicht positiv auf die Akku Eigenschaften auswirkt. Irgendwelche Empfehlungen betreffend laden des Akkus oder anderer Kamera?

[Anonymous]pubblicato in Fotocamere 8 mesi faultima attività 8 mesi fa2 Commenti
pubblicato in Fotocamere 8 mesi faultima attività 8 mesi fa2 Commenti

Bei der Sony sparst du nur am Body ein wenig Gewicht, die Objektive nehmen sich nichts zu deiner Canon. Wenn du generell ein leichteres System haben möchtest kann ich Panasonic oder Olympus empfehlen - beide nutzen das Micro 4/3 System und die Objektive sind untereinander austauschbar. Grosser Vorteil hier: der Sensor ist etwas kleiner was die Grösse der Objektive signifikant reduziert. Der Unterschied in Bildqualität durch den kleineren Sensor ist nicht signifikant. Eine Option: Olympus OM-D E-M10 II Kit (14 - 42 mm, 16.10MP, 8.50FPS, WLAN)

christoph8 mesi fa
8 mesi fa

Hallo Ferienfreund. Deine Anforderungen sind nicht ohne. Vor allem die -10Grad geben mir arg zu denken. Willst Du bei der Temperatur auch draussen fotografieren? Dann brauchst Du schon eine wettergeschützte Cam, sonst wird das Kondenswasser von warm-kalt-warm dem Gerät bald den Garaus machen. Bleiben also Allwettercams wie zb Olympus Tough, die ich selber hab. Oder eine wettergeschützte kompakte. Wie zb Lumix GX8 aber mit 12-60 2.8-4 und nicht ein Kit Obj, weil die wieder NICHT wetterfest sind. Also klar abwägen Preis/Gewicht vs beständigkeit. Die Grossen Hersteller haben alle Super-Modelle mit super Abdichtung etc im Sortiment; wobei da die Pentax Modelle noch preiswert ausfallen; aber „gross“ sind die alle.... Was den Strom angeht, halte ich ein paar frische, original Akkus, klein und auch zum warmhalten einfach in der Hosentasche, für bessere Wahl als ein Powerbank, der bei Kälte ebenso in die Knie geht, aber bulky und schwer ist. Viele dieser Teile basieren auf LiPo Technik und können ggf beim Einchecken im Flieger Ärger machen... Schöne Reise.

mschiwek8 mesi fa
8 mesi fa