Router

Discussione su Router

avatar
quasi 2 anni fa

ConnectBox von Cablecom ersetzen

Hallo zusammen,

Ich habe die ConnectBox von Cablecom im Einsatz und ich bin gar nicht zufrieden.
Auf dem einen Port bekomme ich zwar einen Download von 300Mbit hin aber er bricht immer wieder ab.
Auf dem anderen bekomme ich eine stabile Verbindung jedoch nur 20Mbit.

Die Connectbox hat ja einen Koaxialanschluss fuer das Internet. Gibt es irgendwelche Router hier die das unterstuetzen? Wenn nicht gibt es eine andere Loesung, vielleicht einen Konverter + Normaler Router?

Vielen Dank im Voraus

muyajilquasi 2 anni fa9 contributi
9 contributi
avatar
quasi 2 anni fa

Gute Frage, stehe vor demselben Problem. Suche ne sinnvolle Alternative zu der ConnectBox. Grüsse

troxlerdavequasi 2 anni fa
avatar
quasi 2 anni fa

In der Schweiz herrscht keine freie Routerwahl.

Die Modems die über das docsis laufen werden per MAC Adresse bei UPC freigeschaltet.

Bedeutet soviel wie: UPC unterstützt keine fremden Router. Nur ihre eigenen, also Connect Box oder Horizon.

Endruilquasi 2 anni fa
avatar
quasi 2 anni fa

Ach so; du kannst natürlich die connectbox in den Bridgemode wechseln und so einen eigenen Router NACH der Connectbox betreiben.

Gruss

Endruilquasi 2 anni fa
avatar
quasi 2 anni fa

@Endruil, die Idee hatte ich auch schon, aber das wuerde das Problem der unterschiedlichen Geschwindigkeiten/Stabilitaet der Ethernet Ports nicht wirklich loesen. Aber danke fuer die Antwort, ich habe einen Ersatz bei Cablecom angefordert.

muyajilquasi 2 anni fa
avatar
quasi 2 anni fa

Ich habe die gleichen Probleme bei UPC einfach nur zum wütend werden Geschwindichkeit bricht immer wieder zusammen.

deno78quasi 2 anni fa
avatar
quasi 2 anni fa

@Deno78 ich habe der Cablecom angerufen und mich darueber beschwert. Sie haben mir einen Techniker vorbeigeschickt. Tatsaechlich lag das Problem daran, dass ein Powerline im Netzwerk war, der Speedtest wurde direkt ueber den LAN Anschluss gemacht, jedoch alleine die Praesenz des Powerline Adapters hat die Verbindung so extrem gestoert. Seit ich diesen herausgenommen habe, und stattdessen ein 25m langes Ethernetkabel verlegt habe (-.-) funktioniert alles ziemlich gut. Vielleicht hilft das ja.

muyajilquasi 2 anni fa
avatar
quasi 2 anni fa

@Muyajil
Habe direkt den Rechner am Router Netgear X6 R8000
Kein Powerline und Sie finden nichts heraus?

deno78quasi 2 anni fa
avatar
più di un anno fa

Hallo - Ich rate den Provider zu wechseln, wer kann. Es gibt mittlerweile besser Provider als UPC. Diese Provider benötigen einen Glasfaser Anschluss. Wenn jemand zuhause einen hat, dem rate ich sofort den Provider zu wechseln. Seit ich umgestiegen von UPC auf einen Glasfaser Provider, sind alle Probleme verschwunden. Außerdem gibt es Angebote , um einen Monat kostenlos zu testen und wem es gefällt, der hat das Abo, weitere 3 Monate Gratis. Ich empfehle die Connect Box in den Router Modus zu schalten und einen 2 Router, z.B. von Netgear zu kaufen. Z.B. das Modell Netgear Nighthawk R7800.

robertangepiù di un anno fa
avatar
più di un anno fa

Mein vorschlag.... Super Stable nie Probleme ^^ Maximaler speed egal auif Lan oder WLan und man hat 2x 5GHZ WLan ^^

ASUS RT-AC5300, ac4334/n1000

r00tli2kpiù di un anno fa
Effettua il login per aggiungere un commento a questa discussione