Non sei connesso a internet.
Vostro 5568 (15.60", Full HD, Intel Core i5-7200U, 8GB, SSD)
Saldi
CHF 649.–anziché 749.–2
Dell Vostro 5568 (15.60", Full HD, Intel Core i5-7200U, 8GB, SSD)

Valutazione su Dell Vostro 5568 (15.60", Full HD, Intel Core i5-7200U, 8GB, SSD).

User dbaechli
Vostro 5568 (15.60", Full HD, Intel Core i5-7200U, 8GB, SSD)

Preis/Leistung: TOP!!

Superschlankes, elegantes Notebook mit mattem, grossem Bildschirm und separatem Zahlenblock. Läuft wunderbar und das tolle: es ist einfach erweiterbar! Ich habe jetzt mal einen 16GB RAM-Riegel nachbestellt und sehe: die SSD ist eine gesteckte Karte, das Gerät hat Platz für eine zusätzliche 2.5" HD.

Auch gut: grosses TouchPad, das aber nicht stört, viele Anschlüsse: RJ45, HDMI (normal), 4 USB (3x schnell, davon 1x powered, 1x langsamer), SD-Karten-Slot, VGA (Monitor), Klinke (Headphone), Kensington Lock Vorrichtung.

Worauf man achten sollte: die Tasten sind sehr flach, kann je nach vorher benutzten Tastaturen eine Umstellung sein. Ich bin auch nicht ganz sicher, wie lange die bei intensivem Gebrauch halten, wobei ich denke, es sollte kein Problem sein. Sind einfach etwas fein.

Mein Gerät hat zwei Jahre Pickup&Return Garantie durch Dell!

Kleine Abstriche: ich hätte gerne einen Schutz im SD-Karten-Slot. Steckt man eine Karte rein, ragt diese ca. 5mm aus dem Gehäuse raus (kein Federmechanismus), die Tastatur hat keine Hintergrundbeleuchtung.

***

BILD: Für die Erweiterung muss das komplette Backcover VORSICHTIG entfernt werden. Eine Schraube (*1) ist gesichert. RAM kann erweitert werden, ebenso zur M.2 SSD kann eine 2.5" HDD/SSD verbaut werden (auf Höhe achten, hab mich noch nicht damit auseinander gesetzt), auch der Akku und die Systemstützbatterie sind austauschbar. Auf der Dell Seite hat es eine detaillierte Anleitung (user manual).

***

ACHTUNG/WARNUNG: Das Notebooks sollte nur durch sachkundige Leute geöffnet werden, nicht durch Laien. Ich bin sicher, digitec bietet diesbezüglich einen guten, günstigen Service!


Affidabilità
Design
Facilità d'uso
Performance
optisch schönes Design
viele Anschlüsse
erweiterbar (bis 32GB, zus. HDD)
Windows 10 Pro 64: schnelle/einfache Installation (benutzerdef machen!) Peripherie sofort verfügbar
matter Bildschrim
Tastatur mit sep. Zahlenblock
Dell-Garantie
SD-Steckplatz hat kein Schutz-Dummy
SD-Karte ragt 5mm aus dem Gehäuse (kein Federmechanismus)
Tastatur ist sehr flach/fein (Gewohnheitssache)
Tastatur hat keine Hintergrundbeleuchtung

30.11.2016
7 Commenti
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User michelito

Guten Abend,

verstehe ich das richtig, die schon eingebaute SSD ist eine M.2 und es hat zusätzlich noch einen Anschluss und Platz für eine 2.5" SSD? :)

Vielen Dank.
Grüsse

30.11.2016
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User dbaechli

Hallo Michelito

Das ist genau so. Das Öffnen des Gerätes ist nicht mehr ganz so einfach, wie bei älteren Dell Modellen, aber es geht. 11 Schrauben, 1 "gesicherte", das Backcover muss komplett weg=vorsichtig! Ich versuche, oben beim Original-Kommentar noch ein Bild anzuhängen.

01.12.2016
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User michelito

Hallo Dbaechli,
vielen Dank für die Ausführliche Antwort :) Perfekt. Welche RAM Riegel hast du für die Erweiterung genommen?
Ich nehme an du hast eine Samsung SSD 850 Evo 2.5"‎ eingebaut?
Wie beurteilst du allgemein die Leistung vom Dell? Für was nutzt du ihn?

01.12.2016
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User dbaechli

Ich habe noch keine SSD eingebaut (daher Einbauhöhe=?). Bei meinem bald 10jährigen (!) Dell Studio habe ich jetzt eine Samsung 850 EVO reingehängt. Der alte Desktop-PC läuft noch immer. RAM Vostro: Kingston Memory 16GB KCP421SD8/16. Gibt es auch mit 8GB. 1x 8 sind verbaut, 1 Slot ist noch frei.

01.12.2016
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User dbaechli

Ich nutze seit 20 J. Dell und habe 100te von Geräten im Geschäfts-, Schul- und Privatbereich installiert: 100 % zufrieden! Mein eigener Desktop PC ist jetzt sicher bald 10 Jahre alt, habe konstant aufgerüstet (geht bei Dell!), läuft perfekt Lightroom+Adobe CC/Office/Mail/Internet, keine Games.

01.12.2016
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User dbaechli

Ich habe jeweils Latitude, Studio, Vostro, OptiPlex gewählt, wobei der Studio, (ausser Server) wohl das teuerste war. Garantie: bisher 2J. vor Ort, 3-4 Fälle (1x falscher Akku dabei, od defektes Netzteil, Mainboard RJ45 Stecker), sofort perfekt gelöst. Jetzt ist Abhol/Bring=dauert ev. etwas länger.

01.12.2016
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User michelito

Vielen Dank für die Infos :) Genau für Lightroom wenn ich unterwegs bin brauche ich einen Laptop.. Der auch leicht ist und nicht zu gross.. daher denke ich, das dieser hier gut geeignet ist. :)

02.12.2016
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.


Non ci assumiamo alcuna responsabilità per le risposte che non sono state scritte dai nostri dipendenti.


Effettua il log in per scrivere un commento.