Non sei connesso a internet.
  • VRH950MSPCM
  • VRH950MSPCM
  • VRH950MSPCM
CHF 899.–
LG VRH950MSPCM

Valutazione su LG VRH950MSPCM.

User InvidiaHD
VRH950MSPCM

Keine Kaufempfehlung

Leider muss ich gleich mit dem Teil anfangen, der mich am meisten stört.
Der Home-Bot hat nämlich das bescheuertste Feature, dass man sich vorstellen kann!
Und zwar kann er auf leichte Bodenerhebungen, wie ein Ventilator-Standfuss rauf fahren.
Leider bleibt er in 90% der Fälle bei meinem Ventilator oben hängen und ist dann hilflos..
Dazu kommt, dass er auf dem Standfuss nichts sauber macht, da dort meist kein Dreck ist, was der Bot jedoch mit dem Standfuss macht; er hinterlässt hässliche Kratzer!
Und falls man einen Tisch oder sonst ein Möbelstück mit Füssen hat, klettert er auch dort rauf hinterlässt Kratzen und bleibt hilflos stecken..

Der Home-Bot hat 2 Hauptreinigungsmodis:
-"ZickZack" Modus: Er fährt von Wand zur Wand. Dieser Modus ist ganz brauchbar. Die Navigation funktioniert sehr gut und er findet den Weg, den er gefahren ist, auch wieder aus einem Raum heraus.
-"Umranden" Modus: Er fährt um alle Wände herum und fährt dann von Wand zur Wand mit etwas Abstand vor den Wänden. Ziemlich unbrauchbar, da der Bot bei Objekten die er am Rand umfahren soll, Probleme bekommt, mit weiteren Objekten, die sich mit seiner Ausweichroute kreuzen. Die Folge davon ist, er fährt nicht mehr gerade den Wänden nach, sondern schräg und korrigiert dann dauernd seine Route.

Er hat auch noch einen "Spiral" Modus, denn man gut manuell nutzen kann. Ist recht brauchbar falls man eine dreckige Stelle entdeckt, denn Bot dahin fährt und den Modus startet.
Mit dem letzten "MySpace" Modus kann man einen Raum begrenzen, in dem man mit dem Bot an den Wänden entlang fährt. Diesen begrenzten Raum kann man dann reinigen lassen. Funktioniert zwar, jedoch nur einmal, für eine Reinigung.
Ich dachte, ich könnte so sämtliche Sockel und Standfüsse umgehen..

Auch musste ich die Ladestation mit doppelseitigem Klebeband am Boden festkleben, da der Bot die Station dauernd verschoben hat.

Und die App "Smart TinQ" funktioniert auf keinem Tablet, auf keinem PC, nur auf einem Handy und auch nur wenn dieses nicht gerootet ist! Ich musste mein Handy "unrooten" um die App zu installieren.
Was ich auch schade finde, man kann die automatische Reinigung nur an einem bestimmten Zeitpunkt am Tag wählen. Und nicht z.B. um 8 Uhr an Werktagen und am Wochenende erst um 11 Uhr, nein, das geht auch nicht.
Auch den "Turbo" Modus kann man nicht dauerhaft anschalten..

Alles in allem ein überteuerter Home-Bot, der fast nur unausgereifte Funktionen hat, mit einer App, die einen in die Schranken weisst.


+
+
-
-
-
-
-
-

18.12.2018
0 Commenti
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

Non ci sono ancora commenti


Effettua il log in per scrivere un commento.