Non sei connesso a internet.
  • T1 (2. Gen.) (Over-Ear, Argento, Nero)
  • T1 (2. Gen.) (Over-Ear, Argento, Nero)
  • T1 (2. Gen.) (Over-Ear, Argento, Nero)
CHF 826.–
Beyerdynamic T1 (2. Gen.) (Over-Ear, Argento, Nero)

Valutazione su Beyerdynamic T1 (2. Gen.) (Over-Ear, Argento, Nero).

User maldeghem

Fantastischer 600Ω Kopfhöhrer

Habe lange zwischen dem T1.2 und den Konkurrenzmodellen von Sennheiser und AKG geschwankt. Inzwischen ist es der Beyerdynamic geworden. Bisher bin ich sehr zufrieden, der Klang ist hervorragend, wenn man ihn mit einem ordentlichen Verstärker paart (bei mir Creative SB X7, Audioquest Dragonfly Red, Denon X4300). Hochauflösende Musikquelle sollte ebenfalls vorhanden sein. Mit dem Dragonfly Red DAC ist der T1.2 durchaus auch im (semi-) portablen Bereich brauchbar. Direkt an das Handy/Tablet angeschlossen genügt voll aufgedreht zwar die Lautstärke, die Präzision und die feine Auflösung gehen aber teilweise verloren. Ein Vergleich mit einem sehr guten 16-32Ω KH fehlt mir jedoch persönlich. Sehr gut gefallen mit die auswechselbaren Kabel. Ersatzteile sind bei Beyerdynamic erfahrungsgemäss sehr lange verfügbar. Ich habe den T1.2 vor Weihnachten im Zuge der Rabattaktion um knapp 800CHF gekauft und würde bei diesem Preis wieder zuschlagen.

+
+
-
27.12.2017
0 Commenti
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

Non ci sono ancora commenti


Effettua il log in per scrivere un commento.