Vous n’êtes pas connecté à Internet.
One (45km/h)
xkuty One (45km/h)

Note globale

1

4.0 étoiles sur 5

1 avis sur xkuty One (45km/h)

User De gueti alti Ueli
One (45km/h)

Ueli isch mobil #theyseemerollin'

Sehr geehrte Velokumpanen
Mit diesem schnellen E-Gefährt kommt schnell von B(ern) nach H(inwil). Es verhält sich mit dem Strom genau so sparsam wie ich mich mit den Finanzen des gelobten Landes. Dank schmalem, praktischem Design lässt sich das xkuty One überall parkieren. Auf Kurzdistanzen lässt sich mit ein wenig Fantasie Mario Kart in Real Life erleben, ich bitte an dieser Stelle die Techniker des Bundeshauses alle Treppen mit einem entsprechenden Warnungsschild zu kennzeichnen und diese so bald wie möglich zu Rampen umzubauen, natürlich im Zuge der Rollstuhlgängigkeit. Wenn im Rat nichts läuft, läuft das Rad. Die Schönwetterstrecke "Berner Altstadt" erfreut sich grosser Beliebtheit. Die Schlechtwetter-Varianten Uelis Festung und Uelis Goldmine müssen wie gesagt von den Technikern noch renntauglich gemacht werden. Zu kritisieren bleibt lediglich der Umgang mit den Items, diese können nicht im Velokörbli gelagert werden und zwingen den Fahrer so zu riskanten freihändigen Manöver. Der grüne Sattel und die schwarzen Reifen in der Grundausstattung sind für mich nicht optimal. Mit etwas eidgenössisch diplomierten fein-tuning lässt sich das aber regeln. Ich fahre mittlerweile ein schnittiges Rot-Weiss-Design mit elegantem Schweizerkreuz-Sattel und Weissbandreifen. Ausserrdem erreiche ich durch installierte 1.August-Raketen knapp 130km/h. Die Blitzkästen werden aus finanziellen Gründen und zur allgemeinen Fahrersicherheit deaktiviert.plus


+
+
+
+
+
+
-
-
-

13.07.2017
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.