Vous n’êtes pas connecté à Internet.
  • Kryonaut (1g, 12.50W/m K)
  • Kryonaut (1g, 12.50W/m K)
  • Kryonaut (1g, 12.50W/m K)
CHF 7.–avant 11.–1
Thermal Grizzly Kryonaut (1g, 12.50W/m K)

Note globale

34

4.9 étoiles sur 5

34 avis sur Thermal Grizzly Kryonaut (1g, 12.50W/m K)

User Rathos
Kryonaut (1g, 12.50W/m K)

Kaufempfehlung.

Zweite Wärmeleitpaste die ich kaufte, da sie mir von @Brimstone empfohlen wurde.
Auftragen war sehr simpel mit dem mitgelieferten Spachtel.

Habe dieses Produkt gekauft da mir die Leistung der vorherigen "Arctic Silver 5" Wärmeleitpaste nicht genügte.

Unten solltet ihr ein Bild mit dem Ergebnis sehen. Der Test lief unter 27.4°C Raum Temperatur und mit einer Corsair H100 v2 Wasserkühlung.
plus


+
+
+
-

28.08.2017
1 Commentaire
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User kai.wiesenthal
Kryonaut (1g, 12.50W/m K)

Nicht günstig, aber top Leistung

Hätte es nicht gedacht, aber die Paste macht den Unterschied. Ich hab die Corsair H90 Kühlung mit der Standard-WLP getestet, und im Vergleich dazu noch die Kryonaut. Schon im IDLE ist die CPU 1-2 °C kälter. unter Prime bei Vollast ca. 3-4°C. Top!


+
-

19.12.2015
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User jeje1307
Kryonaut (1g, 12.50W/m K)

Je recommande

Très bonne transmission de chaleur, niquel je recommande, une des meilleurs du marché a mon avis.


+
+
+

06.10.2017
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User ambrogio2008
Kryonaut (1g, 12.50W/m K)

Funktioniert gut

Ich habe nicht so viel Erfahrung mit Leitpasten deshalb kann ich hier nicht gross vergleichen. Ich habe sie wegen des hohen Leitwertes gekauft. Sie ist tatsächlich etwas zähflüssig beim auftragen. Besser verteilen lässt sie sich nach etwas vorwärmen in der Hand oder mit Fön.

12.06.2016
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User Elliot Laurin
Kryonaut (1g, 12.50W/m K)

Worth the extra Francs

Keeps the CPU cool. I gave my extra paste to my friend - he was able to run 6C cooler. IT. IS. AWSOME.


+
+
+
-

16.04.2016
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User Anonymous
Kryonaut (1g, 12.50W/m K)

Tipptopp

Macht was sie soll und ist einfach aufzutragen. Reicht für mehrere CPUs


+
+
+
-

04.05.2017
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User Anonymous
Kryonaut (1g, 12.50W/m K)

Beste Wärmeleitpaste

Beste Wärmeleitpaste. Gerade bei älteren Laptops ist der Temperaturunterschied gigantisch. Auf Youtube gibts zu fast jedem Modell eine Anleitung zum aufschrauben. So kann auch der Kühlkörper und dessen Kühlrippen ordentlich gereinigt werden.

Mein Tipp: Die besten Ergebnisse hatte ich wenn ich die Paste möglichst dünn verteilt habe anstatt einen Punkt in die Mitte des Chips zu setzen. Natürlich sollte man durch die Paste hindurch den Chip NICHT sehen können. Möglichst nahe daran sollte man aber sein. Das mit dem aufwärmen verstehe ich nicht, die Viskosität eignet sich perfekt damit die WLP mit dem beigelegten "Schaber" verteilt werden kann.plus


+
+

27.04.2017
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User hans.zumstein
Kryonaut (1g, 12.50W/m K)

sehr empfehlenswert

Sehr sparsam anzuwenden und sehr wirksam. Ein Tübchen reicht für mehrere CPU Wechsel! Meine neue CPU Intel Core i7 7700K BOX (LGA 1151, 4.20GHz, Unlocked) war noch nie wärmer als 32°C wenn die Info aus dem BIOS denn korrekt ist.


+
+
+
+

05.04.2017
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User jeridian
Kryonaut (1g, 12.50W/m K)

Empfehlenswert

Reicht problemlos für einmal Kühler montieren.

Ist in "kaltem" Zustand ziemlich zäh, hab es mit einem Föhn ein bisschen erwärmt um es gleichmässiger auftragen zu können.


+
+

09.02.2017
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User rusher94
Kryonaut (1g, 12.50W/m K)

Absolute Kaufempfehlung

Beste Paste ever! 1g reicht für 1 CPU


+
+
+
+
-

26.09.2016
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.