Vous n’êtes pas connecté à Internet.
  • HT-SBW420
  • HT-SBW420
  • HT-SBW420
CHF 199.–
Sharp HT-SBW420

Évaluations des produits

Note globale

Ø 2.7 étoiles sur 5


Votre avis

Le produit répond-il à vos attentes?

3 avis sur Sharp HT-SBW420

User lgnurf
HT-SBW420

nur ärger

Die Bedienungsknöpfe sieht man kaum. Sie sind seitlich angebracht und schwarz auf schwarz. Man hat Keine Ahnung auf welchem man grad ist.
Super-multiroom app? gibt es nicht. Einfach unauffindbar auf google play. Im Manual wird es meistens als "Die App" erwähnt, kurz mal als "Sharp Music".. Wird aber gross auf dem Karton angeworben.
Musik spielen über bluetooth? Verhackt alles, auch im gleichen Raum. Bei Bluetooth-Modus entsteht statische Ladung am Gehäuse, so dass man immer wieder ein schönen Kuhfadenschlag bekommt.
Zum umschalten zwischen den Eingänge gibt es nur ein kopf. Man muss x-mal drucken bis man den richtigen Eingang hat. Bei jedem mit 10s warten und schöner Frauenstimme, die den Eingang ansagt.
Auch den Standby schaltet willkürlich ein.

Klang wäre noch in Ordnung, aber mit den Ding hat man nur ärger. Schande an Sharp sowas dem Markt zu lassen.
plus

+
-
-
-

23.01.2019
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User Berky
HT-SBW420

Guter Klang mit Macken

Bei viel Bass schäppert es hinten aus den Anschlüssen raus youtube.com/watch?v=NmJNelP...
Ich könnte wetten das es bei vielen anderen Exemplaren auch so ist, ohne das es jemanden aufgefallen ist. Bei normalen TV Betrieb kommt es nämlich nicht vor, nur bei Basslastiger Musik.

Jedesmal wenn die Soundbar angeht, sagt eine freundliche Frauenstimme aus der Soundbar, und das nicht gerade im leisen Ton, auf welchen Input das Eingestellt ist >> Wenn auf ARC eingestellt wurde, sagt die Frauenstimme zuerst "ARC" bevor es zum TV-Ton rüber wechselt, bei Optical "Optical" usw. Leider lässt die Lautstärke dabei nicht verringern oder ganz abstellen.

Die Statuslampe, bei ARC leuchtet es vorne weiss, ist viel zu hell, das wir es mit schwarzem Klebeband abgeklebt haben.

Die Ursache das bei gewissen TV-Sender kein Ton kam, haben wir erst im nachhinein herausgefunden.
Ohne ein integrierten Dolby Audio Decoder in der Soundbar bleibt es bei den meisten Sendern stumm, ausser man hat ein TV, wo man den Ton von Bitstream auf PCM umstellen kann, bei unserem Sony TV (2018) wie wir jetzt herausgefunden haben, gibt es eine solche Einstellung nicht.
Bei den meisten Sendern kann man neben Dolby eine andere Tonspur wählen, dann kommt Ton, wechselten wir aber den Sender und wieder zurück auf den vorigen, war der davor umgestellte Ton wieder auf Dolby. Unser TV konnte sich die vorige Einstellung nicht merken, und wir mussten fast bei jedem Senderwechsel immer wieder die Tonspur aufs neue umstellen, sehr ärgerlich.

Der Klang war aber in Ordnung, klare Höhen und gute Mittenpräsenz, besser als bei unserem TV. Leider fielen die genannten Negativpunkte zu sehr ins Gewicht das ich es retourniert habe.

Unser Exemplar wird wahrscheinlich wegen den Bass Interefenzen als DOA gehandelt und geht an den Hersteller zurück oder wird gleich entsorgt.
plus

+
+
-
-
-
-

aujourd'hui 16:33
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User fabi.scheuermeier
HT-SBW420

Ich würde sagen der Kauf hat sich gelohnt auch wenn sie mehr gekostet hätte max 200.

Ich habe die Soundbar gekauft als sie auf 149Fr. gesetzt wurde, für diesen Preis ist sie ihr geld absolut wert, die Qualität des Gehäuses sucht in dieser Preisklasse seinesgleichen, die Sound Qualität ist aus meiner hinsicht ausgewogen, die Höhen könnten besser ausfallen und wenn man gene laut hört nimmt die Qualität merklich ab, aber im grossen und ganzen kriegt man hier sehr viel für sein Geld. Die dazugehörige Multiroom App von Sharp ist auch ok. Es gibt leider nur wenig Anwendungen in der App. Die verbindung über Wifi mit Spotify funktioniert auch, jedoch ist das eingebaute Wifi modul der Soundbar etwas schwach. Was mich erfreut hat ist, das hier noch Bluetooth an Bord ist, dies ist ja leider nicht Selbstverständlich (bsp. Denon multiroom Homecinema)

Aber für 149 kriegt man ein klasse Gerät, würde es wieder Kaufen (bis jetzt).
plus

+
+
+
+
-
-
-

22.01.2019
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.