Vous n’êtes pas connecté à Internet.
  • SPHEAR S (In-Ear, Noir)
  • SPHEAR S (In-Ear, Noir)
  • SPHEAR S (In-Ear, Noir)
CHF 125.–
Focal SPHEAR S (In-Ear, Noir)

Évaluations des produits

Note globale

Ø 5.0 étoiles sur 5


Votre avis

Le produit répond-il à vos attentes?

1 avis sur Focal SPHEAR S (In-Ear, Noir)

User Anonymous
SPHEAR S (In-Ear, Noir)

uneingeschränkt empfehlenswert

Muss lange (ca. 100 Std.) eingespielt werden. Aber dann - einfach genialer Klang, nicht nur für den Preis, vergleichbar wenn nicht überlegen so manchen Kopfhörern aller Preisklassen. Höre meist klassische Musik, auch anspruchsvolle Orchestermusik. Hatte sehr teure In-Ears, die aber so oft kaputt gingen, dass ich es aufgegeben habe. Klangen sehr gut, aber die Sphear tun es für 1/30 des Preises mindestens ebenso. Im Vergleich zu den CHF 1000- teuren Shure 846: die Sphear machen einfach mehr Spass. Die Shure haben wohl zu viel Technik verbaut, das schadet der direkten, spielerischen musikalischen Übertragung. Etwas, was die Sphear so gut können, nebst fantastischem Bühnenbild, gut kontrollierten Bässen usw. Der Mitteltonbereich könnte etwas mehr Wärme und Fülle haben. Eine gute Quelle ist Voraussetzung für guten Klang, min. lossless in CD-Quailität von einem guten DAC. Geheimtipp: USB-DAC HiFace von M2Tech - für den Preis erstaunlich. Kommt an einen Hugo Chord, Calyx M u.a. nicht heran. Der Sphear ist aber in jedem Fall nicht das limitierende Element, was die Klangqualität betrifft. Diese Kopfhörer klingen an mittelmässigen Quellen entsprechend, was nicht an den Kopfhörern liegt.plus


+

18.09.2018
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.