Vous n’êtes pas connecté à Internet.
Ronin-MX (Gimbal)
CHF 1'595.-
Dji Ronin-MX (Gimbal)

Note globale

6

4.5 étoiles sur 5

6 avis sur Dji Ronin-MX (Gimbal)

User info
Ronin-MX (Gimbal)

Sehr empfehlenswert

Top Verarbeitung, funktioniert perfekt, sehr gute Stabilisierungsleistung, lange Akkulaufzeit und einfacher Aufbau, sowie Installation. Das Dji Ronin lässt sich unkompliziert über die App steuern und einstellen. Eröffnet neue Perspektiven in der Produktion.


+
+
+

Cette évaluation a été écrite pour une autre variante: Ronin (Gimbal)

13.07.2015
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User fabianblum
Ronin-MX (Gimbal)

Scheiss Mövi, kauft Ronin.

Eine echte Alternative zum Mövi.

Ein bisschen schwer aber dafür top verarbeitet. Alles dabei was man braucht. Inkl Rods für FF oder so.
Direkte Lightbridge anbindung.


+
+
+
-

Cette évaluation a été écrite pour une autre variante: Ronin (Gimbal)

05.06.2015
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User Daniel M
Ronin-MX (Gimbal)

Top

Bonne stabilisation, facile à équilibré, mais un peu lourd sur les longues prises


+
+
+
+
-

Cette évaluation a été écrite pour une autre variante: Ronin (Gimbal)

16.10.2017
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User dkrause
Ronin-MX (Gimbal)

100% zu empfehlen im Gegensatz zu dem MX

Ich hatte vorher das MX und bin nun auf das Ronin umgestiegen.

Ich muss sagen, es ist ein gewaltiger Unterschied weil das Ronin spielt in einer anderen Liga. Zusätzlich kommt er mit einem ziehvater Transportkoffer.

Ich empfehle den Thumbcontroller mitzubestellen. Besonders im Single-Operator Modus ist dies eine sinnvolle Erweiterung.

Toll, dass mit einem Update der Silentmodus zur Verfügung steht, da das Ronin so praktisch vollständig geräuschlos betrieben wird.

Die Balance und Ersteinrichtung hat ein paar Kniffel aber wenn man sich mit dem System auseinander gesetzt hat ist es perfekt.

Bilder a la Hollywood.
plus


+
+
-

Cette évaluation a été écrite pour une autre variante: Ronin (Gimbal)

10.05.2017
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User Patrickonzales
Ronin-MX (Gimbal)

Das einrichten braucht viel Zeit, dann funktioniert es aber sehr gut

Beim erste mal einschalten hat alles angefangen zu brummen und vibrieren. Es bedarf einigem einstellen der Parameter bis das Ding ruhig bleibt, aber dann funktioniert es sehr gut.
Für einen guten betrieb braucht es ein Fokussier System wie das von dji oder redrockmicro.
Der Stecker am unteren ende für die Stromversorgung der Kamera sieht nicht sehr belastbar aus.
Ich finde auch etwas doof, dass jeder Hersteller seine eigene grundplatte entwerfen muss. So muss für den Wechsel auf das Stativ die Platte mit gewechselt werden. Auch kann die Platte nur von Vorne eingefahren werden was es mit meiner Blackmagic PC eher umständlich macht (body muss hinter den Mittelsäulen sein, sprich schweres objektiv drauf)
plus


+
+
-
-

21.09.2016
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User roger
Ronin-MX (Gimbal)

Sehr empfehlenswert für professionelle Filmer oder Hobbyfilmer mit zuviel Geld

Geniales Produkt aus dem Hause DJI. Das "grosse" Ronin hatte etwas Mühe mit leichten Kameras wie die A7s, GH4 oder 5D. Nun werden mit dem Ronin-M die Bewegungen dynamischer und flüssiger. Preis Leistungsverhältnis, wie bei DJI üblich, sehr gut.

Ein tick hochwertigere Verarbeitung wäre gut, dann wäre das Produkt perfekt. Aber für den günstigen Preis durchaus gerechtfertigt.

Das geringere Gewicht gegenüber dem grossen Ronin macht dies nochmals attraktiver.

Sehr Empfehlenswert.
plus


+
+
+
-

Cette évaluation a été écrite pour une autre variante: Ronin M (Gimbal)

19.12.2015
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.