Vous n’êtes pas connecté à Internet.
  • X2000 (Intel Core i7 6700K, 16Go, SSD, HDD)
  • X2000 (Intel Core i7 6700K, 16Go, SSD, HDD)
CHF 1100.–
digitec X2000 (Intel Core i7 6700K, 16Go, SSD, HDD)

Évaluations des produits

Note globale

Ø 3.0 étoiles sur 5


Votre avis

Le produit répond-il à vos attentes?

5 avis sur digitec X2000 (Intel Core i7 6700K, 16Go, SSD, HDD)

User sam.rigoni
X2000 (Intel Core i7 6700K, 16Go, SSD, HDD)

Buono ed economico

Buon PC fisso da gaming, scheda grafica largamente sufficiente per i giochi attuali. Economico.



13.11.2017
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User valerio10
X2000 (Intel Core i7 6700K, 16Go, SSD, HDD)

Acheter ce PC si vous aimez les retours : Garantie !

Retour 3 fois pour le même problème : Disque HDD ne répond plus !


+
+
-
-
-
-

14.07.2016
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User titanyannic
X2000 (Intel Core i7 6700K, 16Go, SSD, HDD)

guter pc

War keine starthilfe dabei
Hatte 2 tage verspätung


+
+
+
+
-

24.06.2016
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User Lafee
X2000 (Intel Core i7 6700K, 16Go, SSD, HDD)

gut

Pc aufjedenfall top für den Preis, hab sehr freude daran. Leise ist er garantiert nicht so wie alle hier ihn anpreisen, man hört die ventilatoren gut genug auch bei wenig gebrauch.


+
+
-

10.05.2016
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User Melinn
X2000 (Intel Core i7 6700K, 16Go, SSD, HDD)

Nur Ärger!

Ich hatte mit diesem Produkt wirklich nur Ärger!
Der erste PC hatte Probleme mit dem Betriebssystem, welches nicht gestartet werden konnte, weshalb ich den PC zurückgegeben habe.
Das Ersatzprodukt, welches ich etwa eine Woche später erhalten habe, hatte ebenfalls einen Defekt: Die beiden vorderen USB-Ports haben nicht funktioniert. Bei einem Blick in das Gehäuse, war auch sogleich klar, weshalb: Der Stecker zum USB war abgebrochen. Dies war ebenfalls nicht reparabel, weshalb mir erneut angeboten wurde, den PC zurückzugeben und entweder den Kaufpreis zurückzuerhalten oder ein Ersatzprodukt zu erhalten. Ich habe mich für die vollständige Rückgabe mit Erstattung des Kaufpreises entschieden. Denn als ich versuchshalber ein Computergame laufen liess (Sims 3 mit einigen Erweiterungen => braucht viel Arbeitsspeicher) gab der PC ein komisches, pfeifendes Geräusch von sich. Mein Bruder vermutet, es sei die Festplatte. Da ich ziemlich häufig Sims spiele, war mir dies natürlich ein ziemlicher Dorn im Auge.plus

+
-
-
-

25.03.2016
1 Commentaire
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.