Vous n’êtes pas connecté à Internet.
  • H1 V2 Limited Edition
  • H1 V2 Limited Edition
  • H1 V2 Limited Edition
CHF 89.–
Zoom H1 V2 Limited Edition

Veuillez vous connecter pour poser une nouvelle question.

1 réponse sur Zoom H1 V2 Limited Edition

User ural.erkut

Kann ich das Zoom H1 als Preamps verwenden?
Rode Videomic Pro -> H1 -> Kamera

geht das?

15.05.2017
1 réponse
User geryscherz
Réponse acceptée

Ja das geht. Und das Zoom H1 kann dabei gleichzeitig noch selbst aufnehmen! Habe es gerade ausprobiert. ABER: Einfach ist das nicht!! Das Rode Videomic Pro kann -10/0/+20 dB verstärken. Beim H1 kann (muss) man die Eingangs- UND die Ausgangsempfindlichkeit von 0-100 (Stufen) einstellen. Und dann kann man noch den Pegel in der Kamera einstellen (Sony a77 II). Also 4 Pegeleinstellungen! Ich weiss auch noch nicht was am besten tönt. Wer am meisten rauscht. Viel Spass beim ausprobieren :-)
Aber grundsätzlich bin ich mega happy mit dem H1. Vor allem die "blaue" Version hat ein super Gehäuse.
Und noch ein Tipp: Die H1 Mikrofone sind super, aber haben Wind überhaupt nicht gerne. Nur schon der Atem in der Nähe poppt. Also die tote Katze ist ein muss.
Ich benutze es mit dem Rode Lavalier. Top!

16.05.2017