Vous n’êtes pas connecté à Internet.
CLP-680DW (Laser/LED, WiFi, Couleur, Impression recto verso)
CHF 311.-
Samsung CLP-680DW (Laser/LED, WiFi, Couleur, Impression recto verso)

Veuillez vous connecter pour poser une nouvelle question.

7 réponses sur Samsung CLP-680DW (Laser/LED, WiFi, Couleur, ...

User matt21463

Nach gut 3 Jahren spuckt der Drucker nur noch gewelltes Papier aus. Ich habe den Verdacht, dass die Transfereinheit defekt ist. Ist diese beim Neukauf bei der Garantieverlängerung auf 5 Jahre mit einbegriffen oder gilt die Transfereinheit als Verbrauchsmaterial?

29.08.2017
3 réponses
User Brimstone
Réponse acceptée

Kontaktieren Sie dazu am besten den Kundendienst von Samsung oder Digitec um dies abzuklären. Gut möglich, dass es auf Garantie ist. Allerdings auch möglich, dass es eine limitierte Garantie darauf hat und nicht in der Garantieverlängerung inbegriffen ist.

PS: Für den Preis der Transfereinheit kann man sich ja theoretisch einen neuen Drucker kaufen. -> Samsung Transfereinheit JC96-06514A

30.08.2017
User OhneNamen

Funktioniert dieser Drucker auch auf der neuesten Mac Version OSX 10.12 Sierra ?

Cette question a été posée pour une autre variante: CLP-680ND (Laser/LED, Couleur, Impression recto verso)

03.02.2017
1 réponse
User Sao-Min8892
Réponse acceptée

Wie mir bekannt ist, funktionieren auch ältere Drucker die seit OSX 10.7 verkauft wurden.

03.02.2017
User karabiner

Ich habe mit diesem Drucker insgesamt 1547 Seiten gedruckt nun kommt eine Meldung Toner leer!?
Was soll das?
Einfache Kalkulation
Neue Toner 384.-
Neuer Drucker 149.-
Und nun Was tun?

Cette question a été posée pour une autre variante: CLP-680ND (Laser/LED, Couleur, Impression recto verso)

12.01.2017
2 réponses
User Anonymous

Wenn die Farbtoner leer sind, ich aber bloß Schwarzweißdokumente ausdrucken möchte, geht das dann trotzdem noch? Oder muß ich – überflüssig- und unverschämterweise – erst sämtliche Farben nachfüllen?

01.08.2016
2 réponses
User Brimstone
Réponse acceptée

Normalerweise nicht. Allerdings ist dann die ganze Zeit ein Fehler aktiv, den man eventuell jedesmal bei einem Ausdruck quittieren muss.

01.08.2016