Vous n’êtes pas connecté à Internet.
Corporate logo
Jeux vidéoInformatiqueNouveau dans l’assortiment 1713

L'audace a un nom: la nouvelle G502

Avec la G502 Hero, Logitech relance l'une de ses souris de jeu les plus populaires. Les changements sont principalement internes. Nouveauté: le capteur Hero.

Sa prédécesseur avait reçu cinq étoiles de votre part en moyenne, et ce, sur plus d'une centaine d'évaluations. Du coup, la barre sera haute pour la successeur.

  • G502 HERO 16K (Câble)
  • G502 HERO 16K (Câble)
  • G502 HERO 16K (Câble)
CHF 89.–
Logitech G502 HERO 16K (Câble)
La souris de gaming G502 populaire est, grâce à son capteur de gaming HERO encore plus précise. Avec la cadence de traitement la plus rapide à ce jour, HERO garantit une précision adaptée aux tournois.
5

Disponibilité

Envoi postal

  • Plus de 10 pièce(s)
    dans notre entrepôt

Retrait

  • Bâle: demain à 12:30
  • Berne: aujourd'hui à 17:00
  • Dietikon: aujourd'hui à 17:15
  • Genève: demain à 14:00
  • Kriens: demain à 13:00
  • Lausanne: demain à 12:30
  • Saint-Gall: demain à 13:00
  • Winterthour: demain à 12:00
  • Wohlen: aujourd'hui à 16:00
  • Zurich: aujourd'hui à 17:30

PickMup

Si commandé immédiatement.
Informations sans garantie.

Afficher les détails

Inédit

Nommé «Hero», le dernier capteur de Logitech se retrouve de plus en plus sur les souris de gaming. Selon Logitech, c'est le capteur doté du traitement de débit d'images le plus rapide à ce jour. La souris déploie une sensibilité allant de 100 à 16 000 ppp et ne génère ni lissage, ni filtrage, ni accélération.

Fonctionnalités éprouvées

Boutons programmables

Il est possible de programmer librement 11 boutons et d'enregistrer 5 profils différents directement sur la souris.

Poids ajustable

Ajustez la sensation et la glisse de la souris selon vos besoins grâce à cinq poids de 3,6 g!

Roulette de défilement ultra-rapide

Cette fonctionnalité populaire remet le couvert. La molette métallique de la souris peut être verrouillée ou utilisée en mode libre.

Résolution à la volée

Situés directement à côté du bouton gauche de la souris, deux boutons permettent de basculer directement entre cinq réglages DPI.

Bouton Sniper

Maintenu enfoncé, le bouton Sniper permet de passer rapidement au ciblage haute précision. Bien entendu, cette touche peut également être affectée à une autre fonction via le logiciel.

Ces articles pourraient aussi vous intéresser

Deux nouvelles souris gaming signées <strong>Steelseries</strong>
Jeux vidéoNouveau dans l’assortiment

Deux nouvelles souris gaming signées Steelseries

Deux nouvelles souris <strong>Logitech</strong>
InformatiqueNouveau dans l’assortiment

Deux nouvelles souris Logitech

User

Sebastian Karlen, Zurich

  • Category Marketing Manager
À part l’informatique, j’aime soulever des choses lourdes et je m’essaie sporadiquement à la photographie. Pendant plusieurs années, j’ai joué de la basse à 5 cordes dans un groupe. L’effet secondaire: il m’arrive aujourd’hui encore de me perdre dans des morceaux de 20 minutes de l’un des nombreux genres de métal. En hiver, on me retrouve souvent la tête dans la neige (quand je fais du snowboard) dans le plus beau canton de la Suisse – le Valais.

Commentaires 17

3000 / 3000 caractères

User Eigor

Ich selbst besitze eine Logitech G5 (immer noch in Betrieb) mit voreingestellten DPI-Werten von 400 / 800 / 2000. Meist verwende ich aber die üblichen 800 DPI, denn schon die 2000 DPI sind bereits recht grenzwertig.

Nun zu meiner Frage:
Welchen realistischen Verwendungszweck haben denn nun die 16k DPI? Kann man mit dem Mauszeiger nun geschmeidig über eine Kinoleinwand fahren oder ist das wieder so ein Marketing-Gag?!

15.10.2018
User Dr. Ache

800 DPI? Das ist ja elendslangsam. Selbst mit gedrückter Fokussierungsfunktion bin ich bei 1100 DPI. Ich arbeite mit 4000 DPI, und wenn ich zocke, schraube ich auch gerne mal auf 6000 hoch. Ich wiess nicht, wer die 16000 DPI ausnutzen wird, aber ich bin mir sicher, dass es irgendwelche Hardcorezocker da draussen gibt, die nur versessen darauf warten, dass ein solches Ding veröffentlicht wird ;-)

16.10.2018
User keverin16

Was für spiele spielt mann denn mit dieser geschwindigkeit? Shooter können es ja kaum sein, da alle die ich kenne nur 400 - 1000dpi benutzen und ein 2 Meter Mauspad. Bezahlte CS Profis spielen ja zu 99% im Bereich von 400-800.

16.10.2018
User Dr. Ache

Also ich spiele League of Legends mit dieser Geschwindigkeit. Aber ich mag es auch sonst, meine Maus nur minimal zu bewegen und schon über dem ganzen Bildschirm hinweg gekommen zu sein.

16.10.2018
User Spl4tt

Bei League macht das schon Sinn. Aber einen Shooter spielste nicht mit so hoher DPI. Ich selbst spiele mit 1600, dafür schraube ich ingame ziemlich runter. Damit wird auch Pixel skipping und anderes verhindert.

@Eigor
16k DPI braucht niemand (Vielleicht bei einem 4k screen? Weiss nicht), aber die neuen Sensoren (PMW3310/3360/3366 und HERO) sind generell einfach um einiges besser als die alten Sensoren von z.B. deiner G5.

16.10.2018
User Dr. Ache

Schlussendlich ists doch wie bei den Mobiltelefonen heutzutage - Niemand braucht eine Auflösung von 2800 x 1400 Pixeln, ausser man gehört zu den wenigen Benuzern, die ihr Telefon tatsächlich auch als VR-Brille brauchen. Für alle anderen ist es nur ein unnötiger Akkufresser und höchstwahrscheinlich eh heruntergeschraubt. Irgendwo da draussen gibt es sicher jemanden mit acht 34-Zöllern, der sich um jedes DPI freut. Für euch, mich und wahrscheinlich 99.999% ist es höchstens eine Spielerei, weil man mal sehen will, wie schnell denn 16000 DPI sind.

16.10.2018
Répondre
User Megaspassti

Sehr interessant das Ding, doch wurde die Frequenz des Sensors von 100Hz auch erhöht? Denn mit höherer Dpi ist ja nur der Zeiger schneller?

15.10.2018
User fiergna

Am Sonntag gerade noch die alte Version gekauft :(

16.10.2018
User mael.wyssbrod

Zurückschicken, neue bestellen :)

16.10.2018
User Spl4tt

Macht nicht wirklich einen Unterschied. Der HERO ist glaube ich einfach eine Version des PMW3366 der weniger Strom frisst. Die alte ist schon perfekt.

18.10.2018
Répondre
User JTR.ch

Leider für grosse Hände ein Tick zu klein, weshalb meine G502 ins Büro verbannt wurde und zu Hause eine Nyth weichen musste damals.

15.10.2018
User JayDLuc

Weiss Jemand ob die Sensoren von Logitech G Serien Probleme mit "Lift-off" haben? Zurzeit besitze ich eine Razer Mamba TE und die hat viele gute Tage, aber ab und zu springt die von Bildschirmrand auf die andere Seite... Ich hebe die Maus oft auf weil ich mich gewohnt bin mit wenig Sensibilität zu spielen.. danke für die Antwort :)

16.10.2018
User Anonymous

wer spielt shon mit 16 k dpi wäre krass wen jemand so spielen kann, ich denke ist mehr ein marketing GAG für Fans

23.11.2018