Vous n’êtes pas connecté à Internet.
  • Dark Rock PRO 3 (16.30cm)
  • Dark Rock PRO 3 (16.30cm)
  • Dark Rock PRO 3 (16.30cm)
CHF 84.–
be quiet! Dark Rock PRO 3 (16.30cm)

Question sur be quiet! Dark Rock PRO 3 (16.30cm)

User ridebehindsky
 Réponse acceptée

Ich habe d Dark Rock auf dem Asus Z170 mit den Hyper-X Fury. Der Abstand von den RAM's zur Unterfläche des Kühlers beträgt geschätzte 8-9mm, man muss die Einbaureihenfolge strikte einhalten: 1. zunächst die RAM's stecken und erst dann 2. den Kühler montieren! Der Kühler hat eine immense Kühlleistung und erreicht um 10° !!!!!! bessere Prozi-Temperaturen als meine Wasserkühlung mit 6x12cm Lüftern, allerdings ist der Prozi hier schon etwas älter und hat auch eine TDP von 150Watt, mit einem neueren Prozi mit TDP von ca. 70 Watt hat man Prozessortemperaturen von ca. 32-36°C (je nach Zimmertemperatur). Da der Kühler recht schwer ist, hatte ich Bedenken, den am Board hängen zu lassen --> kann über längere Zeit zur Verbiegung des Boards führen -->> so habe ich die frei hängende Seite des Kühlers mit einem dünnen Kabel (0.75mm2) am Gehäuse aufgehängt, damit das Board nicht das ganze Gewicht trägt, aber ansonsten der beste Luft-Kühler available !! Viel Spass beim Einbauen.

22.03.2016
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User nagyt

Danke für die ausführliche Antwort :)

05.04.2016
User beatungricht

Super Idee, den Kühler am Gehäuse "anzuhängen"! Mach ich auch! Danke

20.10.2016
Répondre

Veuillez vous connecter.

Vous devez être connecté pour répondre à une question.