Vous n’êtes pas connecté à Internet.
  • RP-260F (1 pièce, Enceinte colonne, Bois d'ébène)
  • RP-260F (1 pièce, Enceinte colonne, Bois d'ébène)
  • RP-260F (1 pièce, Enceinte colonne, Bois d'ébène)
Klipsch RP-260F (1 pièce, Enceinte colonne, Bois d'ébène)

Question sur Klipsch RP-260F (1 pièce, Enceinte colonne, Bois d'ébène)

User Anonymous

Bei einer empfohlene Verstärkerleistung von 60 - 250 W für die LS an 8 Ohm und 150 W RMS (2x75 W) vom Verstärker sollte es noch drinliegen. Die LS sind relativ 'gutmütig', haben einen hohen Wirkungsgrad (97dB ist wow!) und deshalb nicht so problematisch auch mit weniger Leistung auszukommen. Der Bass, der am meisten Leistung braucht, könnte sicher mehr vertragen, 'verhungern' wird er nicht. Bei hohen Dauer-Lautstärken, die einen eher 'schwachen' Verstärker 'heisslaufen' lassen, sind auf entstehende Verzerrungen zu achten (v.a. für die Hochtöner ein Problem). Verstärker haben deshalb in der Regel ein 'Clipping', einen Limiter/Begrenzer eingebaut, der die LS schützen soll. Also: nicht zu lang zu laut ;-)

22.05.2017
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

Veuillez vous connecter.

Vous devez être connecté pour répondre à une question.