Vous n’êtes pas connecté à Internet.
  • FS2735 Foris (27", 2560 x 1440 pixels)
  • FS2735 Foris (27", 2560 x 1440 pixels)
  • FS2735 Foris (27", 2560 x 1440 pixels)
B
CHF 1080.–
Eizo FS2735 Foris (27", 2560 x 1440 pixels)

Question sur Eizo FS2735 Foris (27", 2560 x 1440 pixels)

User silvioburr

Loht sich der Monitor wenn man keine AMD Karte verbaut hat, sondern eine GTX 1080? Da er ja Freesync unterstützt kann ich dieses Feature nicht gebrauchen.

28.09.2016
2 réponses
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User Quentin Aellen

Hallo
Nun, das Freesync ist nur eines der Features die dieser Monitor bietet. Allerdings ist es nicht gerade empfehlenswert diesen zu erwerben wenn andere im gleichen Segment G-Sync anbieten. Ich kann aus persönlicher Erfahrung sagen das ein G-Sync Modul die Gaming Erfahrung um einiges steigert, weswegen ich mich eher für ein anderes Modell wie folgende:
ASUS ROG PG278Q G-Sync (27", 2560x1440)
ASUS ROG Swift PG348Q (34", 3440x1440)
AOC AGON AG271QG (27", 2560x1440)
Acer XB271HU (27", 2560x1440)
entscheiden würde.

Ich hoffe dies hilft weiter.

LG

05.10.2016
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User sens.vega

Hallo

Gibt es sonst noch alternativen als die ?

ASUS ROG PG278Q G-Sync (27", 2560x1440)
ASUS ROG Swift PG348Q (34", 3440x1440)
AOC AGON AG271QG (27", 2560x1440)
Acer XB271HU (27", 2560x1440)

Da ja die Qualität bei Asus, AOC und Acer sehr sehr schlecht sein soll und sehr viel Leute Problem haben mit BLB und Toten Pixeln, ich würde mir sehr gerne einen neuen Monitor mit WQHD und 144hz mit G-Sync kaufen, aber habe keine lust auf ein umtausch Marathon wie viele andere !

14.02.2017
User Quentin Aellen

Also ich habe ein ROG G-Sync Monitor der ersten Generation der sehr gut funktioniert. Klar, kann es sein das ein defektes oder schlechter verarbeitetes Produkt versendet wird, aber bisher war der grösste Teil zufrieden, was ich aus den Bewertungen schliesse. Bei den WQHD Monitoren (PG348Q) gab es wirklich zu Beginn Probleme, aber man muss dazu auch sagen das jede Person das BLB anders wahrnimmt. Manche stört es mehr, andere weniger.
Momentan sind dies: digitec.ch/de/s1/producttyp... alle unsere G-Sync Monitore.

15.02.2017
Répondre
User Anonymous

Lohnt sich durchaus,halt kein Freesync aber denoch höhere refresh raten,das bringt immer was,muss man halt evt ein wenig manuell pro Game/Anwendung einstellen bzw die hz Zahl des Monitors anpassen falls die Graka nicht nachmag.
Aus dem Datenblatt von Eizo:
eizo.de/fileadmin/content/d...
Vertikalfrequenz, digital DisplayPort 49 bis 144 Hz (FreeSync OFF), 56
bis 144 (FreeSync High), 35 bis 90 Hz
(FreeSync Low)
Ich hab heute ein Asus PG278Q Gsync zurückgegeben,die Qualität war einfach nur Unterirdisch,nicht nur das Panel,sondern auch die Verarbeitung des Rahmens (Spaltmasse das ne Kreditkarte zwischen Panel und Rahmen passte!) was zu übelsten BL Bleed und penetranten IPS Glow geführt hat.
Keine Lust auf Glücksmarathon,lieber Qualität (und 5 Jahre Vorort Garantie),ich werde jetzt zu dem hier wechseln.Dazu kommt das ich später dieses Jahr eh mit hoher wahrscheinlichkeit noch auf Vega wechseln werde.

Neue Monitore sind im bezahlbaren Bereich ja noch nicht in Sicht,Freesync 2 nur in Ankündigung,neue Gsync (AsusPG27UQ) 1999 $ 3. Quartal USA.Dazu immer noch ein Panel von AU-Optronics.Nicht das die alle schlecht wären,mit Qualitätskontrolle gehts,kostet halt auch ein wenig mehr.

Wobei Digitec für den Eizo Foris im Moment gerade zu den teuersten Anbietern zählt,hoffe das ändert noch,Produktmanager wurde kontaktiert.

23.02.2017
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User Anonymous

Korrektur,ich meinte natürlich einen Asus PG279Q,der 278 war das 2014er Modell,das gibts ja glaub gar nicht mehr auf dem Markt.

24.02.2017
Répondre

Veuillez vous connecter.

Vous devez être connecté pour répondre à une question.