Vous n’êtes pas connecté à Internet.
  • ProLiant MicroServer Gen10 (AMD Opteron X3216 Opteron X3216, 8Go, 3.5")
  • ProLiant MicroServer Gen10 (AMD Opteron X3216 Opteron X3216, 8Go, 3.5")
  • ProLiant MicroServer Gen10 (AMD Opteron X3216 Opteron X3216, 8Go, 3.5")
CHF 388.–
HPE ProLiant MicroServer Gen10 (AMD Opteron X3216 Opteron X3216, 8Go, 3.5")

Question sur HPE ProLiant MicroServer Gen10 (AMD Opteron X3216 Opteron X3216, 8Go, 3.5")

User MatteoSigner

Linux läuft ohne Probleme auf dem Server. Habe erfolgreich Debian 9 auf ZFS installiert. Wie alle "hardware" RAID Controller ist auch der hier eingebaute unbrauchbar, wenn du also nicht ZFS/btrfs brauchst, ist Software-RAID mit mdadm zu empfehlen (und dann im BIOS jede Disk separat aufsetzen).

25.04.2018
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User tobiaspl

und die Disks brauchen einen speziellen Cage um die einzubauen oder?

25.04.2018
User MatteoSigner

Es sind speziell Schrauben dabei, die in das normale Gewinde einer 3.5" Platte passen. Das Ganze kann man dann einfach auf der Vorderseite einschieben.

25.04.2018
Répondre

Veuillez vous connecter.

Vous devez être connecté pour répondre à une question.