Vous n’êtes pas connecté à Internet.
H1 (V2) Blue Limited Edition
CHF 109.-
Zoom H1 (V2) Blue Limited Edition

Question sur Zoom H1 (V2) Blue Limited Edition

User geryscherz
 Réponse acceptée

Ja das geht. Und das Zoom H1 kann dabei gleichzeitig noch selbst aufnehmen! Habe es gerade ausprobiert. ABER: Einfach ist das nicht!! Das Rode Videomic Pro kann -10/0/+20 dB verstärken. Beim H1 kann (muss) man die Eingangs- UND die Ausgangsempfindlichkeit von 0-100 (Stufen) einstellen. Und dann kann man noch den Pegel in der Kamera einstellen (Sony a77 II). Also 4 Pegeleinstellungen! Ich weiss auch noch nicht was am besten tönt. Wer am meisten rauscht. Viel Spass beim ausprobieren :-)
Aber grundsätzlich bin ich mega happy mit dem H1. Vor allem die "blaue" Version hat ein super Gehäuse.
Und noch ein Tipp: Die H1 Mikrofone sind super, aber haben Wind überhaupt nicht gerne. Nur schon der Atem in der Nähe poppt. Also die tote Katze ist ein muss.
Ich benutze es mit dem Rode Lavalier. Top!

16.05.2017
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User ural.erkut

vielen dank für die antwort!
noch eine frage: ich es überhaupt nötig so etwas zu haben? bei meiner 80D habe ich denn pegel schon fast auf 0 und mein RODE auf 20dB. das rauschen hört man überhaupt nicht, ausser man dreht die lautstärke auf 80-100% :). Wie sieht das mit dem H1 aus wenn ich die gleichen einstellungen benutze?

16.05.2017
User geryscherz

Hallo Ural
Also bei Verstärkern ist es so, dass das Rauschen der ersten Stufe das Gesamtrauschen bestimmt! Das Rode Videomic Pro ist sehr gut, aber ich würde es nie bei +20dB betreiben. Geh auf 0 oder -10 und verstärke in der Kamera oder eben dem Zoom. Also genau umgekehrt wie du es jetzt machst. ;-)
Ich habe klare Aufnahmen gemacht mit der Rode ins Zoom. Rode 0 und Zoom 50.. max. 80, je nach Abstand. Das Zoom da noch dazwischen zu schalten bringt irgendwie nichts.

16.05.2017
Écrire un commentaire

Login requis

Vous devez être connecté pour pouvoir écrire un commentaire.

500 / 500 caractères

Les Conditions générales de la communauté s'appliquent à vos contributions à la communauté.

Veuillez vous connecter.

Vous devez être connecté pour répondre à une question.