Vous n’êtes pas connecté à Internet.
  • AL450 (12000mAh, Charge rapide 2.0)
  • AL450 (12000mAh, Charge rapide 2.0)
  • AL450 (12000mAh, Charge rapide 2.0)
Xtorm AL450 (12000mAh, Charge rapide 2.0)

Question sur Xtorm AL450 (12000mAh, Charge rapide 2.0)

User ms4k

Ist der USB-C anschluss nur ein Eingang oder auch ein Ausgang? Also kann ich da mein Nexus 6p dran laden?
Gibt es Alternativen zu dieser PowerBank die auch mit USB-C sind?

03.03.2016
2 réponses
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User sumpel81
 Réponse acceptée

Ich machte mir vorgängig die selben Gedanken. Ich entschied mich schlussendlich für diese Power Bank, weil ich nichts mit USB-C zu USB-C fand. Das Kabel ist nur 40 cm lang - ich habe es mit einem Gummiband an die Power Bank "geheftet" und bin zufrieden damit.

04.03.2016
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User sumpel81

Der USB-C-Anschluss der Xtorm Power Bank ist ein Eingang. Die Bank ist clever: USB-C in, 2 verschiedene USB-A (üblicher) out und ein Kabel USB-C zu USB-A. So kann Zuhause am Mac/PC von USB-A aus die Power Bank auf USB-C geladen werden und unterwegs von der Power Bank USB-A aus das Nexus 6p mit USB-C laden.
Habe ich richtig recherchiert, dass das Nexus 6p einen USB-C-Anschluss hat? Dann ist die Power Bank zu empfehlen.
Alternativen kenne ich keine konkrete bei USB-C.

03.03.2016
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User ms4k

Ja, mein Nexus 6p hat USB-C. Die Meinung von USB-C ist ja das man für möglichst vieles nur noch ein USB-C zu USB-C Kabel braucht, so hat auch mein Nexus Netzteil ein USB-C Anschluss.
Ich würde mich für eine PowerBank interessieren die keinen USB-A out hat, damit ich nicht 2 Kabel mittragen muss.

03.03.2016
Répondre

Veuillez vous connecter.

Vous devez être connecté pour répondre à une question.