Office Home & Business 2019 (Illimité, 1x, Windows, macOS, Allemand, Français, Italien, Anglais)
CHF 229.–
Microsoft Office Home & Business 2019 (Illimité, 1x, Windows, macOS, Allemand, Français, Italien, Anglais)

Question sur Microsoft Office Home & Business 2019 (Illimité, 1x, Windows, macOS, Allemand, Français, Italien, Anglais)

User Anonymous

Ich verwende momentan noch Outlook iim Office 2010 und will auf Office 2019 Home&Business umsteigen. Vor dem Kauf muss ich jedoch sicher sein dass bei der Umstellung keine aktuellen Daten verloren gehen:. Wie kann ich am besten diese Umstellungen mit den separat gespeicherten pst-Dateien von Outlook-Office 2010 vornehmen? Zuerst Office 2010 komplett deinstallieren dann Office 2019 installieren und die vorhandenen Outlook-pst-Dateien importieren? Wenn möglich will ich nicht beide Officevarianten gleichzeitig auf dem PC haben und nachträglich Reparaturen durchführen nach der Deinstallation von Office 2010.

08.10.2020
1 réponse
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User 8thway

Dazu findest du unzählige Guides über Google.

Im Outlook 2010 sämtliche Daten exportieren und dann in Outlook 2019 wieder importieren. So sollten keine Daten verloren gehen. Die E-Mail Konten musst du aber separat und unabhängig davon einrichten. Die Konfiguration der Konten kannst du nicht mit importieren.

lmgtfy.app/?q=migration+out...

09.10.2020
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User Anonymous

Danke für die Hilfestellung, es ist absolut ohne Verwendung der pst-Dateien gegangen, Habe nur bei bestehenden Office 2010 das heruntergeladene Office 2019 installiert und alle Outlook-Daten waren bereits übernommen. Musste nicht einmal die Konten manuell konfigurieren. Alles bestens.

10.10.2020
Répondre

Veuillez vous connecter.

Vous devez être connecté pour répondre à une question.