Vous n’êtes pas connecté à Internet.
LTE4506
CHF 174.–
Zyxel LTE4506

Question sur Zyxel LTE4506

User 3638thomasd

Ich hoffe das schon viele Leute den Zyxel (zufrieden) verwenden und können was zur Sende-/Empfangsstabilität sagen.
Bleibt der Mobilfunkempfang ordentlich bestehen wenn das WLAN arbeitet oder gibt es Probleme?
Bei Amazon gibt es dahingehend ein paar Bewertungen das eben das passiert.
Allerdings weiss man ja nie was die Leute so an den Teilen "optimiert manuell einrichten" was dann am Ende nicht richtig funktioniert - daher meine Frage an die Besitzer/Benutzer.

15.10.2017
4 réponses
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User 3638thomasd

Hallo.

Danke an alle die was geschrieben haben.
Habe das Gerät nun bestellt und schau mal ob alles so klappt wie ich mir das vorstelle.

18.10.2017
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

Écrire un commentaire

Login requis

Vous devez être connecté pour pouvoir écrire un commentaire.

500 / 500 caractères

Les Conditions générales de la communauté s'appliquent à vos contributions à la communauté.

User jakoboss

hallo, habe das gerät seit einiger zeit im einsatz als ersatz für kabelgebundenes internet. bin soweit sehr zufrieden, insbesondere, was den empfang per 4g betrifft (das gerät hat als eines der ersten/wenigen bereits den nächsten 4g ausbauschritt LTE cat 6 eingebaut, was vom gefühl her nun auch von seiten mobilbetreiber aktiviert wurde). einziger schwachpunkt: bei regen sinkt empfangsqualität rapide, ist aber physikalisch bedingt und bei allen mobile-modem so.
bezüglich parallelbetrieb kann ich nichts sagen, bei mir habe ich wlan ausgeschaltet und das modem per kabel an einer airport express angehängt. überlegung dazu: mesh-netzwerk mit mehreren airport express, anzahl mögliche clients (bei airport 50, bei zyxel so weit ich weiss 25), 5ghz kompatibilität bzw einfaches dualband setup bei apple vs zwei identische netze einrichten bei zyxel ohne garantie, dass der automatische wechsel ins jeweilige andere netz funktioniert bzw services wie time-machine problem vom einen band ins andere durchgereicht werden...

17.10.2017
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User 3638thomasd

Hallo.

Danke für den Input.
Wie weit sinkt denn der Empfang ab wenn es regnet?
Ich nehme doch an das es trotzdem noch ordentlich Leistung hat...
Ans WLAN habe ich keine so grossen Anforderungen, mir reicht das was der Zyxel selber liefert.
Hab 8 Geräte die niemals alle miteinander Online sind, da reicht das locker.
Ein paar von denen werden wohl auch 5Ghz nutzen können - hab ich mich ehrlich gesagt noch nicht mit befasst...

17.10.2017
User jakoboss

empfang bei regen ist bis um den faktor 10 schlechter. konkret ohne regen 10-20 Mbit (LTE sendemast in ca 100m luftlinie), mit regen noch 1-5 Mbit. kein problem für email und webseiten, aber videos oder streaming eher ungünstig und downloads gehen sowieso nicht so schnell wie mit glasfaser oder kabel...

17.10.2017
User 3638thomasd

Oha.
Das ist bei Ihnen aber nicht viel verfügbar.
Ich hab mal Spasseshalber mit dem Handy (S7) geschaut was hier so ankommt.
Waren am späten Nachmittag mitten im Wohnzimmer und bei schönem Wetter um die 100Mbit (wobei die Anzeige der Testsoftware auch nur bis 100 geht)...
Da sollte ja dann noch genügend übrig bleiben.
Ich brauch vom Prinzip her auch nicht wahnsinnig viel Leistung.
Ein wenig surfen, gelegentlich Videos auf Youtube und etwas Zattoo.

18.10.2017
User kurtschmoc

Ich habe aufgrund des schwachen Signals ein Zyxel angeschafft. Effektiv es hat einen merklich besseren Empfang als ein iPhone 6. Mein 4G Signal schwankt im schwächsten Bereich habe aber selten Unterbrüche. Der Standort muss gut optimiert werden, 50 cm können viel ausmachen! Meiner klebt am Fenster.
Ihr Problem kann aber auch aus Daten-Kapazitätsgründen des Providers sein dass er mal abklemmt.
Zu beachten auch dass das 5G WIFI nur über kurze Distanzen kommt.

Fragen Sie doch auch Zyxel CH an.

16.10.2017
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User 3638thomasd

Hallo.
Na ich hoffe das es keine Probleme geben wird...
Das es auch im niedrigen Empfangsbereich gut funktioniert stimmt mich optimistisch.
Den Hersteller brauch ich denk ich mal nicht direkt zu fragen da ja deren eigenes Produkt ja immer das beste ist... :)
Ich habe grosse Fensterbänke - ankleben muss ich das Teil dann nicht.
Die Karte kommt morgen und dann schau ich mal was ich nun nehme.
Aber in der Schweiz gibt's ja derzeit auch nur 4G - 4G+ ist im Ausbau.
Da kann 5G ja noch nicht gehen :)

16.10.2017
Écrire un commentaire

Login requis

Vous devez être connecté pour pouvoir écrire un commentaire.

500 / 500 caractères

Les Conditions générales de la communauté s'appliquent à vos contributions à la communauté.

User mamajola

Für den Heimgebrauch sicher ausreichend. Ich hatte bedenken weil viele Geräte auch mit externen Antennen arbeiten, aber das ist für mich kaum notwendig. Ich hatte nie Empfangsprobleme. Leider schaltet sich das Gerät bei Stromunterbruch nicht selbstständig wieder ein, das kann bisschen nerven. Ansonsten ist die Routerfunktion relativ rudimentär und wenn man viele Geräte anschliessen will sollte man einen richtigen Router anschliessen und die Zyxel-Dose nur als Modem verwenden (Bridge).

16.10.2017
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User 3638thomasd

Hallo.

Danke für die Info, klingt doch schon mal gut.
Angehängt werden nur gelegentlich der Laptop, der Fernseher für den TV-Guide, ein Tablet und die PS4.
Das wird die Box sicherlich managen können ohne zu verdampfen... :)
Wie lang braucht die Box denn bis sie komplett aufgestartet und am senden ist beim einschalten?

16.10.2017
Écrire un commentaire

Login requis

Vous devez être connecté pour pouvoir écrire un commentaire.

500 / 500 caractères

Les Conditions générales de la communauté s'appliquent à vos contributions à la communauté.

Veuillez vous connecter.

Vous devez être connecté pour répondre à une question.