Vous n’êtes pas connecté à Internet.
  • PRIME B350-PLUS (AM4, AMD B350, ATX)
  • PRIME B350-PLUS (AM4, AMD B350, ATX)
  • PRIME B350-PLUS (AM4, AMD B350, ATX)
CHF 112.–
ASUS PRIME B350-PLUS (AM4, AMD B350, ATX)

Question sur ASUS PRIME B350-PLUS (AM4, AMD B350, ATX)

User Sarangan
 Réponse acceptée

Hallo
Laut dieser Website ( golem.de/news/pinnacle-ridg... ) wäre das aktuelle bios version für die neue ryzen serie schon erhältlich für dieses Mainboard

:)

17.02.2018
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User Micha Zurbrügg

Danke sie haben ser weiter geholfen

17.02.2018
User Micha Zurbrügg

*Danke sie haben mir sehr weiter geholfen

17.02.2018
Répondre
User prasannateam

? Ein BIOS ist ja verfügbar aber funktioniert das MB bereits im aulieferungszustand mit einem Ryzen 3 2200G? Gemäss AMD kann mann ein Update KIT von am beantragen und darauf habe ich keine lust :P

pc-magazin.de/news/ryzen-2-...

03.03.2018
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User UncreativeX

Nein, es funktioniert nicht. Es kommt ab werk mit bios version ~34xx und benötigt 4xxx für die 2000er ryzen prozessoren.. STEHT LEIDER NIRGENDS. Ich musste den 1600er ryzen meines bruders ausbauen, um das bios zu flashen.

03.10.2018
Répondre

Veuillez vous connecter.

Vous devez être connecté pour répondre à une question.