Vous n’êtes pas connecté à Internet.
  • DRIFT Racer (Moteur à balais, LiPo, 1:43)
  • DRIFT Racer (Moteur à balais, LiPo, 1:43)
  • DRIFT Racer (Moteur à balais, LiPo, 1:43)
CHF 190.–
Sturmkind DRIFT Racer (Moteur à balais, LiPo, 1:43)

Question sur Sturmkind DRIFT Racer (Moteur à balais, LiPo, 1:43)

User ClaudioPapa

Nein, die DR!FT-Racer sind dafür zu klein. Sie werden von mehreren hochdrehenden Corless-Motoren angetrieben.

22.02.2018
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User Fanman

Vielen Dank! In dem Fall ist der Zusatz im Produktname ja völlig falsch und irreführend.
@galaxus: Wie kommt ihr dann darauf?

22.02.2018
User TinoKaelin

Hi Fanman. Naja ein Coreless Motor ist immer noch ein Bürstenmotor den am Grundkonzept ändert sich grundsätzlich nichts. Corless bezeichnet den nicht vorhandenen Eisenkern im Vergleich zu einem standart Bürstenmotor. Ein Brushless Motor ist aufbautechnisch gesehen nochmals was ganz anderes.

22.02.2018
Répondre

Veuillez vous connecter.

Vous devez être connecté pour répondre à une question.