Vous n’êtes pas connecté à Internet.

Objectifs

Discussion sur Objectifs

User Anonymous

Tamron 150-600 G2 oder Sigma 150-600 Contempary

Hallo ich kann mich nicht zwischen dem Tamron 150-600 G2 und dem Sigma 150-600 Contempary entscheiden das alte Tamron 150-600 (alte Version) will ich nicht und das Sigma 150-600 Sport ist mir deutlich zu schwer um es in Freier Hand zu halten ja ich weis Einbeinstativ oder 3 Bein aber mal ehrlich in einem Kanu oder so ist das ein nicht ideal+ zum Wandern auch eher suboptimal.

was würdet ihr nehmen? die Tamron G2 oder die Sigma Contempary?

08.11.2016
Messages 7
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User Anonymous

Es spielt keine grosse rolle welches ^^ Da das Gewicht eine wichtige Rolle spielt dann würde ich ganz klar das leichtere nehmen.
Wenn du den shot hast gerade weil du wendiger und alles leichter ist dann wir keiner genau hinschauen oder merken dass du dich für das leichtere und allenfalls günstigere Objektiv entschieden hast ;)

08.11.2016
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User Mediabert2

Ich selbst besitze das Sigma 150-600 C. Bereits bei Offenblende erzielt man damit gute Ergebnisse. Abgeblendet auf f8 ergibt nochmals bessere Ergebnisse. Das Tamron G2 löst bei 600 mm im Zentrum bei f6.3 besser auf. In den Ecken und im erweiterten Zentrum ist die Auflösung aber schlechter und chromatische Aberationen treten auf. Auch soll das Handling des Tamron besser sein. Über die Geschwindigkeit des AF kann ich nicht beurteilen. Der AF des Sigma ist bedeutend langsamer als der des Canon EF 100-400 f/4-5.6 L IS USM ll.

27.03.2018
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

Veuillez vous connecter pour ajouter un commentaire à cette discussion.