Téléviseurs

Discussion sur Téléviseurs

avatar
il y a un an

Suche 55 Zoller für PS4 pro und Blu-ray

allo zusammen

Wie oben schon erwähnt suche ich nen neuen 55 Zoller.

Vorweg mal die wichtigste Frage für mich.
OLED oder LED? ( bei hellen Räumen )

Habe mir lange Gedanken gemacht. Konnte jetzt die Auswahl eingrenzen auf 2 Stück

LG 55C7
Sony 55xe9305

Mit QLED von Samsung (Q7F) habe ich bisschen Abstand genommen.

Wichtig für mich ist das ich ein niedrigen Input Lag habe für PS4 pro (vielleicht später Xbox x)

Auch das Bild bei Filme ist mir sehr wichtig
Blu-ray

Hoher Schwarzanteil und super Farben
Auch Bewegungsschärfe sollte bei Filmen im Rahmen bleiben. ( Doppelbilder bei Zwischenbildberechnungen) ob Kinomodus oder Gamemodus.

Auch super Bild wenn man 14:00 Uhr Formel 1 schaut ohne die Fenster abzuschotten.
Habe keine direkte Sonneneinstrahlung aber 3 grosse Fenster.

Darum die wichtigste Frage.
Reicht die Helligkeit vom OLED.
In normalen Fernsehbild ( UPC ) und wenn man PS4 mit HDR zockt?

Zu 90% wird im dunklen Raum geschaut.


Wichtig ist mir nur das Bild alles andere ist mir total egal Design oder Stromverbrauch
Ob man gut die Kabel verstecken kann das ist alles Nebensache.

Danke und Gruß NEO

stefneoil y a un an5 contributions
5 contributions
avatar
il y a un an

ich wurde einen OLED bevorzugen, habe super Erfahrungen damit gemacht. Anstelle eine LG 55C7 würde ich aber ein Modell von 2016 nehmen, also ein LG 55B6/C6/E6. Die Unterschiede zwischen den Jahrgängen sind marginal, das Preis-/Leistungsverhältnis ist aber massiv besser. Hier noch ein Test dazu mit allen Angaben wie Input Lag usw.: http://www.rtings.com/tv/reviews/best/by-type/oled

renéwandflil y a un an
avatar
il y a un an

Danke für die info.
Das mit dem B6 vom 2016 ist mir auch durch den Kopf gegangen. Der einzige Unterschied ist das die 2017er Modelle bisschen heller sind.
Aber wie ist das mit dem OLED wenn man 14:00 oder 15:00 Sport schaut.
Reicht die Helligkeit für ein super Bild?

stefneoil y a un an
avatar
il y a un an

Die Modelle von 2017 haben im Vergleich zu den Modellen von 2016 ca. 10% höhere Nit-Werte, merkt man im Alltag jedoch kaum. Bei Möglichkeit mal einen Showroom besuchen, in dem beide ausgestellt sind. Ich schaue z.B. jeden Samstagmittag die Fussballkonferenz auf Sky auf meinem LG 65B6 und bin jedes Mal wieder begeistert. Lieber ein Modell von 2016 dafür aber einen 65 Zöller...;-)

renéwandflil y a un an
avatar
il y a un an

Und wie sind deine Bedingungen im Raum?
Bei mir sind 3 Wände mit Fenster.
Abends ist klar Fenster zu dunkler Raum.
Also bestens für Filme und zum Game.
Auch super für OLED.
Aber was ist wenn alle drei Fenster offen sind ( Fensterläden offen kein direktes Sonnenlicht ) hast du da ein perfektes helles Bild?
Danke dir schon mal dafür.

stefneoil y a un an
avatar
il y a un an

Bei mir sind die Bedingungen ähnlich, 3 Wände mit Fenster. Bild ist bestens! Habe auch noch einen Backllight LED, aber das Bild auf dem OLED ist massiv besser! Aufgrund des absoluten Schwarzwertes ist der Kontrast immernoch besser wie auf jedem anderen Gerät.
Den Test unter www.rtings.com eventuell mal durchlesen, auch hier wird empfohlen, wenn möglich, noch ein 2016 OLED Modell zu holen....

renéwandflil y a un an