Serveurs

Discussion sur Serveurs

avatar
il y a 2 ans

Serverbuild

Ich habe vor, einen eigenen Server zu bauen, anstatt immer bei einem Host einen Server zu mieten. Es werden hauptsächlich Spiele und/oder virtuelle Maschinen darauf laufen. Ich habe mal ein paar Komponenten zusammengestellt. Ich wäre mehr als froh um Rat und Verbesserungsvorschläge.

senic35il y a 2 ans7 contributions
7 contributions
avatar
il y a 2 ans

Komponenten wurden teils der Verfügbarkeit gewählt.

senic35il y a 2 ans
avatar
il y a 2 ans

Was für Spiele und in welcher Art?
Ich würde dir anstatt ein Xeon einen Standard CPU empfehlen. Welches Basis-Hostsystem willst du einsetzen? Esxi, Hyper-v, windows server, linux, windows 10? Welche Serverrolle soll der Server den anbieten? Soll es überhaupts ein server sein oder nur ein rund um die uhr laufendes system auf welches du zugreifen kannst? Webserver? Applikationsserver? Datenserver? DNS-Server? AD? Docker?
Ohne die Fragen für dich zu beantworten, wirst du wohl nicht ein geeignetes system finden.
Ausser es soll ein spass und test server sein, dann wird die Konfig wohl passen.

dubachphilil y a 2 ans
avatar
il y a 2 ans

Also ich hätte keine Purple HDD genommen. Die werden normalerweise beim speichern von Überwachungskameras eingesetzt. Hätte dir da die WD Red empohlen. Und Spiele sollte man normalerweise nicht auf einem Server spielen, da empfehle ich dir einen 2ten Rechner zu kaufen.

simon.stumpfil y a 2 ans
avatar
il y a un an

Würde auch keine purple kaufen, nimm doch eine enterprise Festplatte von Seagate. Ev auch keine Wasserkühlung, ist bei dem cpu nicht nötig, kannst den ja nicht übertakten.

rujanikil y a un an
avatar
il y a un an

Eine Wasserkühlung ist für den Dauerbetrieb, was bei Servern grundsätzlich der Fall ist, nicht zu empfehlen. Eine gute Luftkühlung reicht völlig aus.

aci1d st0Rmil y a un an
Veuillez vous connecter pour ajouter un commentaire à cette discussion.