Vous n’êtes pas connecté à Internet.

Scanners 3D

Discussion sur Scanners 3D

User rusher94

Hallo Anon, Ja ich habe erfahrung mit 3D Scannern und 3D Druckern. Natürlich ist es billiger die Teile zu scannen und selber zu drucken! Die Anschaffung eines 3D Druckers ist aber schon recht teuer.. besonders wenn er was hergeben soll.. es gibt aber gute Plattformen wo Personen die bereits ein 3D Drucker haben ihn anbieten und der Kunde ( Du ) dann bei ihm bestellen kannst. Du brauchts dann nur das Modell. 3Dhubs.com wäre so eine plattform.

12.12.2016
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User rusher94

Es gibt auch personen die Teile Scannen. Habe ich jetzt aber noch nie gebraucht, da ich die Teile alle selber nachkonstruiere und so auch Drucken kann. Falls du mehr fragen hast kannst du gerne auf mich zukommen. Ich habe auch einen 3D drucker.

12.12.2016
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User rusher94

Hmm kommt immer drauf an. Es gibt verschiedenste Kunststoffe. jeder verhält sich anders! ABS hat eine hohe Festigkeit und Schlagzähigkeits. PLA hingegen ist härter und spröder. Kannst ja mal hier nachlesen: 3druck.com/lieferanten-haen... Ich denke für die anforderungen eines Kleinen/Leichten Modellautos wie du das brauchts ist 3D Druck sehr geeignet. Sowieso könntest du dann gleich 20 Teile Drucken lassen falls mal eines kaputtgeht =P

14.12.2016
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User rusher94

ähm nein.. ein Propeller wäre sogar ein sehr gutes beispiel für ein 3d druck teil! ich würde das auch ausdrucken. da besteht keine Verletzung Gefahr. Natürlich nachher im gebrauch schon xD aber mann kann sich ja auch an Papier verletzen! thingiverse.com/thing:15850... hier ein Beispiel. Aber ja. Ein Propeller kostet jetzt nicht alle Welt! Da muss man schon überlegen das zu kaufen!

14.12.2016
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User rusher94

Hier ein Beispiel für ein zu 95% 3D gedruckten RC Autos thingiverse.com/thing:17461... (Tipp: auch die Pneus sind 3D gedruckt. Das Material nennt sich dann z.B. Ninjaflex)

14.12.2016
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

Veuillez vous connecter pour ajouter un commentaire à cette discussion.