Processeurs

Discussion sur Processeurs

PC Upgrade (Gaming)

Hallo Zusammen

Ich habe mir eine Liste für mein Upgrade zusammengestellt und wäre froh wenn jemand noch Ideen für Verbesserungen, Preiseinsparungen oder anderes hat. Ziel ist ein leises System zu gestalten.
Zurzeit sieht es so aus (Grafikkarte, Netzteil, Storage vorhanden): https://www.digitec.ch/de/ShopList/Show?shopListId=3CB40B84B84DE47457D9AD1EE26D70E4

Ausserdem noch ein paar Fragen:
- Beim Prozessor hat die "K" Version des Intel i7 7th Gen. eine von 0.6 GHz höhere Taktfrequenz. Ist es "Overkill" die "K" Version zu wählen, auch wenn man nicht übertakten will ?
- Sind die Lüfter aus der Intel Box mittlerweile besser geworden was Kühlung und Geräuschkulisse angeht und könnte somit den Kauf eines anderen Lüfters sparen ? (Bei der Google Suche sind die Meinungen gespalten)

Bin gespannt auf euren Input & Vielen Dank für eure Zeit.
Gruss
Phil

phil01publié dans Processeurs il y a plus d’un andernière activité il y a plus d’un an11 Commentaire(s)
publié dans Processeurs il y a plus d’un andernière activité il y a plus d’un an11 Commentaire(s)

Guten Morgen Phil,

Wenn du ein leises System bauen möchtest fahrst du mit deiner momentanen Shopliste auf der richtigen Spur zum möglichst leisen Pc-System. Das einzige Teil, was sich ziemlich sicher von der Lautstärke bemerkbar machen wird ist die Grafikkarte.
Ganz ehrlich bei einem Gaming Pc find ich k prozessoren eigentlich nie verkehrt. Du kannst bei bedarf immer OC nachträglich einrichten.

Wenn du noch 40 Franken mehr in die Hand nimmst kauf dir den Dark Rock 3 von Bequiet. Ist ein wenig überdimensioniert dann, aber macht sich optisch äusserst gut in deinem Gehäuse.

stch8070il y a plus d’un an
il y a plus d’un an

Ich kann nur zustimmen. So wie es jetzt konfiguriert ist, wirst du ein leises und leistungsfähiges (kommt auch auf die GPU an) erhalten. Hoffe du wirst Spass haben.

LG

[Anonymous]il y a plus d’un an
il y a plus d’un an

Wenn du Geld Sparen willst und mehr Leistung, kann ich dir nur die ryzen 5 prozessoren empfehlen. der Preis liegt dort bei 199.- bis 285.- für das 6kern 12 thread modell. Dies sind die Neuesten Prozessoren und ein sehr guter Boxkühler ist imbegriffen.
Wenn du sogar einen 8-kern Prozessor haben willst bietet sich der ryzen 7 1700 an, auch mit leisem und schönem kühler imbegriffen.

j.elkuchil y a plus d’un an
il y a plus d’un an

Für das K bezahlst du halt ein Premium, da ist übertakten sehr zu empfehlen.
Die Boxkühler von Intel sind gut um geld zu sparen, kühlen auch genug ohne übertaktung, aber leider sehr laut und meiner meinung nach hässlich. 2 fliegen mit einer Klappe wäre die Ryzen 5 serie, stelle sicher das ein Kühler dabei ist, die sind um einiges besser. AM4 motherboards sind auch günstig zu haben.

j.elkuchil y a plus d’un an
il y a plus d’un an

RAM hat dieser mehr Leistung zum selben Preis: Corsair Vengeance LPX (2x, 8GB, DDR4-3200, DIMM 288).
Je nach Grafikkarte gibt's gem. Techspot.com doch erhebliche unterschiede was die Leistung von AMD und Intel anbelangt.

Peter8157il y a plus d’un an
il y a plus d’un an

@Peter8157 Wenn man die Frequenz Vergleicht von den von Corsair und HyperX, hat Corsair eine deutlich höhere Frequenz das aber auf Einbusse der Latenz. Keine Ahnung ob hier dann ein merkbarer unterschied vorhanden ist. Da der Sale von Digitec aber schon vorbei ist werde ich jetzt den Corsair RAM wählen.

Mir fällt die Wahl von RAM und Mainboard immer sehr schwer.

Hier noch der Digitec Vergleich der zwei: https://www.digitec.ch/de/Comparison/5724752-5711579
Und hier die neue Liste: https://www.digitec.ch/de/ShopList/Show?shopListId=2B78C263A05249B13DA3CB91CE3A664F

phil01il y a plus d’un an
il y a plus d’un an

@j.elkuch Die neuen AMD Ryzen machen sicher etwas her, aber ich möchte zurzeit auf der Intel Schiene bleiben.

Ich denke ich hätte somit die Liste fertig und würde im Laufe der Woche bestellen.
Nochmals danke für euren Input.

phil01il y a plus d’un an
il y a plus d’un an

yo dann viel Spass beim zocken

stch8070il y a plus d’un an
il y a plus d’un an