Processeurs

Discussion sur Processeurs

avatar
il y a environ 2 ans

PC für Video / Fotobearbeitung

Hallo!

Ich möchte mir einen PC zusammenstellen, mit welchem ich primär Videos und Fotos bearbeiten will.
Mein Budget liegt bei ca 1000 CHF.
Lässt sich da was machen?
Ich habe nicht viel Ahnung von Hardware..
Kann mir jemand helfen? vlt. Vorschläge?

Vielen Dank!!

acquageril y a environ 2 ans19 contributions
19 contributions
avatar
il y a environ 2 ans

Müssen mit den 1000.- auch Peripherie wie Monitor, Maus und Tastatur gekauft werden, oder ist das schon vorhanden? Ist für die Speicherung von grösseren Foto und Videodateien bereits ein Massenspeichermedium vorhanden? Externe Festplatte, NAS etc?

Mit 1000.- lässt sich jedoch sicher etwas rechtes zusammenstellen, was auch in ein paar Jahren noch zu gebrauchen ist.

jonas99yil y a environ 2 ans
avatar
il y a environ 2 ans

Mit 1000.- kannst schon etwas zusammenstellen, was jedoch eher ein PC für den Büroaltag sein wird. Videos und Fotos kannst du sicherlich auch bearbeiten aber auf keinen Fall professionell. Ein guter Monitor wäre auch wichtig für Video und Foto Bearbeitung. Mit dem NAS sprengst du dein Budget ganz sicher, dazu wäre auch eine grosse interne HDD als Alternative möglich.
Würde dein Budget nochmals gründlich überdenken, mit 1000.- und den Anforderungen wird aus langfristig ganz sicher nichts...

Xyboril y a environ 2 ans
avatar
il y a environ 2 ans

@xybor... nicht jeder braucht immer die allerbesten high end Produkte! Mein 1ter Pc war auch für 1000fr und hat alles super bewältigt. Der hat auch gute 5 Jahre gehalten.. natürlich mit vereinzelten Nachbesserungen! Alles in allem aber gut möglich!

rusher94il y a environ 2 ans
avatar
il y a environ 2 ans

@Acquager ich kann dir eine Liste zusammenstellen wenn du willst. Beschränkt sich deine Anforderung nur auf Bilder, Video bearbeitung oder muss auch Gaming drin sein? Willst du den Pc selber zusammenbauen oder eher ein Komplettsystem kaufen?

rusher94il y a environ 2 ans
avatar
il y a environ 2 ans

Klar ist es möglich mit dem Budget etwas zusammenzustellen, jedoch wie ich sagte nicht im Professionellen Bereich. Wie du sagtest, hattest du deinen ersten PC 5 Jahre, jedoch musstest du auch nachrüsten, was für mich nicht langfristig ist ;). Ausserdem sind es doch schon viele Komponente und die Software nicht mit einberechnet, ist das Budget aus meiner Sicht sehr knapp.

Xyboril y a environ 2 ans
avatar
il y a environ 2 ans

Danke schonmal!
Peripherie ist vorhanden.. Bisher habe ich all meine Videos und Fotos auf externen Festplatten und würde dies auch so weiterführen denke ich
Ich würde den PC eher nicht zum Gamen verwenden, für das habe ich meine Playsation.

acquageril y a environ 2 ans
avatar
il y a environ 2 ans

Also die Liste die ich jetzt habe finde ich äusserts gut! wenn ich nicht schon ein 2500fr pc hätte würde ich es mir auch überlegen! Also ich bin jetzt 150fr Drüber. Man kann hier beim Gehäuse 60fr Sparen bekommt aber dann nichts hochwertiges ( und das nerft später saumässig ). 50Fr kann man bei der HDD sparen wen man eine 1TB Platte nimmt und Blue anstatt 2TB Red. Wäre mir eig. egal. Bin einfach Fan von WD-Red. und schon sind wir wieder im Budget.

rusher94il y a environ 2 ans
avatar
il y a environ 2 ans

Danke schonmal!
Reichen 8 GB arbeitsspeicher?

acquageril y a environ 2 ans
avatar
il y a environ 2 ans

8 GB RAM reichen aus ja. Lässt sich auch einfach erweitern auf z.b. 16GB ( ich habe zurzeit 16gb und verwende nicht annähernd 8gb zum gamen und Videos schauen zeitgleich ) Die Erweiterung zu 16GB RAM würde dann 40fr extra kosten

rusher94il y a environ 2 ans
Haut de la page
Veuillez vous connecter pour ajouter un commentaire à cette discussion.