Cartes mères

Discussion sur Cartes mères

avatar
il y a 2 ans

Mainboard wechsel was ist zu beachten?

Da ich mir die Grafikkarte Zotac Gtx 1080 kaufen werde, wollte ich fragen ob es empfehlenswert ist das Mainboard ebenfalls zu wechseln?
Muss ich den Prozessor dann auch wechseln oder kann ich den behalten?
Was ist mit dem Arbeitsspeicher?

Würde mich über eine Antwort sehr freuen :)
Danke

PS:
Hier sind meine Momentane Komponenten:
Arbeitsspeicher: HyperX Fury Black (2x, 8GB, DDR3-1600, DIMM 240)

Prozessor:
Intel Core i7 4790K BOX (LGA 1150, 4GHz, Unlocked)

Mainboard:
MSI Z97 Gaming 7 (LGA 1150, Z97, ATX)

Judocrafteril y a 2 ans1 Contribution
1 Contribution
avatar
il y a 2 ans

An deiner Stelle würde ich deine momentanen komponenten behalten, und erst nächste generation upgraden, wenn überhaupt. dein i7 ist gut genug, die 1080 wird diesen nicht bottlenecken, vor allem bei 4k oder 1440p kein problem. Das motherboard ist auch noch topaktuell was die features anbelangt. nichts neu ausser usb 3.1. RAM ist auch in Ordnung. Also ein upgrade auf ein i7-6700k wäre Geldverschwendung, das upgrade wirst du nicht mal merken. wenn upgraden dann auf den i7-6800k oder so, den muss man aber auf mind 4 ghz übertakten damit er besser ist als dein jetztiger.

j.elkuchil y a 2 ans