Vous n’êtes pas connecté à Internet.

PC

Lors du choix d’un PC, deux points sont primordiaux: le facteur de forme et l’usage qu’on veut en faire. Les tout-en-un se distinguent de par leur moniteur intégré, et les desktops de par leur taille (ultra slim, small form, tour). L’utilisation prévue définit la largeur de la bande de puissance.
Avec les critères suivants comme le système d’exploitation, la mémoire, la carte graphique, etc., vous pourrez affiner votre recherche. En tous les cas, nous conseillons aux utilisateurs exigeants de miser sur un PC avec SSD intégré.
En dehors des marques de PC connues (Asus, Apple ou HP) nous vous proposons également nos PC digitec construit en Suisse. Ils sont montés par nos spécialistes et de nombreuses configurations sont en stock.
plus

Discussion sur PC

User Kyrmen

Könnte ich meinen Computer so bestellen?

Liebe Community

Ich möchte minen ersten Rechner zusammenstellen, hat vielleicht jemand einen Vorschlag zur Verbesserung?

Warenkorb: digitec.ch/de/ShopList/Show...

Der Computer ist fürs Gaming aber auch fürs Arbeiten mit VMs gedacht, deswegen die 32GB RAM
Ab und zu schneide/rendere ich auch mal was am Rechner mit Vegas 15(Dazu möchte ich dann aber halt was anderes machen), deswegen der I7-8700K.
Das Netzteil soll ca. zu 64% ausgelastet sein, laut PC-Netzteil-Rechner.

Wie man vielleicht sieht ist auch sehr viel ins Aussehen investiert, da ich den PC sehr weiss halten möchte, mag dies so sehr gerne :)

Wo ich mir gar nicht sicher bin, sind die Festplatten.

Die kleine SSD soll fürs System und Software wie Cyberghost, Kaspersky, etc., sein

Die grosse SSD für Games und zu schneidende Videos, die HDD für alte Videos, Fotos, usw. (Ja ich kenne Clouds, mag diese aber nicht :/)

Hat da jemand bessere Erfahrung?
Habe zur Zeit eine kleine SSD (256 GB) fürs System usw. und eine 2TB HDD für Games usw. und ist mir so zu langsam.

Ich hoffe mein Build ist nicht nur teurer Müll :/ und ihr könnt mich da unterstützen, ist schon teuer und möchte nicht alles zum Fenster rauswerfen.

Danke :)

05.04.2018
Messages 5
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User dariodima_93

die aufstellung sieht ganz gut aus. jedoch hast du einige komponenten drinn bei denen man nicht genau weiss wann sie wieder verfügbar sind zb. grafikkarte

meiner meinung nach ist das mainboard etwas überteuert dafür dass es nur 4 sata anschlüsse hat. wenn dir das reicht passt es :)

05.04.2018
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User eichof99

Ich würde auch wie schon gesagt eine m.2 ssd nehmen. Den Bildschirm habe ich auch, dafür reicht auch eine 1070 oder 1080er Karte locker, ich habe bei Farcry 5 90 FPS (GTX 1080). Die CPU ist sicher nicht schlecht, würde aber momentan eher zu AMD raten (Meltdown, Spectre, Preis/Leistung) in 2 Wochen kommt ja die neue Generation. Wasserkühlung würde ich eine Silentloop empfehlen, da man diese auch selber warten kann, ich benutze eine in meinenm NZXT 340 s elite Case und habe dieser noch ein AGB dazwischen gehänkt läuft extrem leise.

05.04.2018
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User cougar

Schöne Komponenten :) würde ebenfalls eine m.2 ssd verbauen. Bessere Performance und spart dir nen SATA Port. Denk bei der einfachen HDD einfach dran: einmal gespeichert ist keinmal gespeichert. Wenn es wirklich wichtige Daten sind denk evtl. über eine RAID5 Lösung nach.

05.04.2018
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

Veuillez vous connecter pour ajouter un commentaire à cette discussion.