Vous n’êtes pas connecté à Internet.

PC

Lors du choix d’un PC, deux points sont primordiaux: le facteur de forme et l’usage qu’on veut en faire. Les tout-en-un se distinguent de par leur moniteur intégré, et les desktops de par leur taille (ultra slim, small form, tour). L’utilisation prévue définit la largeur de la bande de puissance.
Avec les critères suivants comme le système d’exploitation, la mémoire, la carte graphique, etc., vous pourrez affiner votre recherche. En tous les cas, nous conseillons aux utilisateurs exigeants de miser sur un PC avec SSD intégré.
En dehors des marques de PC connues (Asus, Apple ou HP) nous vous proposons également nos PC digitec construit en Suisse. Ils sont montés par nos spécialistes et de nombreuses configurations sont en stock.
plus

Discussion sur PC

User sof the rus

Gaming PC zusammenstellen

Hallo :)

Ich möchte einen Mittelklasse-Gaming-PC zusammenstellen und bin etwas überfordert :'D
Hier meine aktuelle Liste: digitec.ch/de/ShopList/Show...
Den i5 6600K unlocked und das ASUS Maximus VIII Extreme habe ich bereits, für den Rest möchte ich nicht mehr als 1500.- ausgeben.
Ich brauche keine super Grafik mit allen Details, ein flüssiges Spielen (z. B. GTA) bei solider Grafik reichen. Aber natürlich möchte ich das Beste herausholen :)
Könnt ihr mir helfen?

Danke & liebe Grüsse

05.06.2017
Messages 3
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User Dom4tic

Hallo Sof

Ich hab mal die Liste nach meinen Vorlieben ein bisschen angepasst:
WD Red --> WD Blue, optimiert für PC Gebrauch
Roccat Kone --> Logitech G502, meiner Meinung nach die beste Maus die es gibt
RX480 --> GTX 1070, mehr Leistung und Zukunftssicherer
Asus 24'' --> Samsung 27'', viel angenehmer zum spielen und Arbeiten mit der Grösse
Wenn du die Programmierbaren Tasten der K55 nicht brauchst, kann ich dir nur die K70 empfehlen, musst du jedoch selber entscheiden.

Gesamtkosten sind knapp unter 1500.-, hoffen das passt so und ich konnte dir helfen :D

Ein schönes Wochenende noch

05.06.2017
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User dominik.huesser

Hi Sof the rus

Ich empfehle dir bei einer GTX 1070 Grafikkarte einen 144Hz Monitor zu nehmen. Ein 60Hz Monitor unterstützt nur bis zu 60 fps, eine GTX 1070 ist damit unterfordert und das das Bild wird bei schnellen Spielen verzerrt. Als 144Hz alternative, könntest du z.B. den 24" Monitor von Asus--> ASUS VG248QE (24", 1920x1080) oder den 27" Monitor von Acer--> Acer KG271Abmidpx (27", 1920x1080) nehmen.

Noch einen schönen Feiertag

05.06.2017
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

Veuillez vous connecter pour ajouter un commentaire à cette discussion.