Vous n’êtes pas connecté à Internet.

PC

Lors du choix d’un PC, deux points sont primordiaux: le facteur de forme et l’usage qu’on veut en faire. Les tout-en-un se distinguent de par leur moniteur intégré, et les desktops de par leur taille (ultra slim, small form, tour). L’utilisation prévue définit la largeur de la bande de puissance.
Avec les critères suivants comme le système d’exploitation, la mémoire, la carte graphique, etc., vous pourrez affiner votre recherche. En tous les cas, nous conseillons aux utilisateurs exigeants de miser sur un PC avec SSD intégré.
En dehors des marques de PC connues (Asus, Apple ou HP) nous vous proposons également nos PC digitec construit en Suisse. Ils sont montés par nos spécialistes et de nombreuses configurations sont en stock.
plus

Discussion sur PC

User Oschi17

Gaming Pc zusammenbauen (>1200 Fr.)

Guten Tag Zusammen

Ich würde ganz gerne einen Gaming Pc zusammenstellen. Da ich aber überhaupt keine Ahnung von PC's habe, bräuchte ich eure Hilfe. Ich brauche den PC nur um zu Zocken, für anderes habe ich mein Laptop.

Der Preis sollte nicht über 1200 Fr. liegen, da ich vor kurzem erst meine Lehre abgeschlossen habe und nach dem Sommer die BMS machen werde und ich dann 1 Jahr lang nicht wirklich Geld verdienen werde.

Es sollten spiele wie Playeruknown's Battlegrounds, Rainbow Six Siege, GTA V etc. gespielt werden. Mein Anspruch an den PC ist hauptsächlich das die Spiele Flüssig laufen sowie die Grafik OK ist, sprich ich muss nicht alles auf Ultra High Performance laufen.

Ich bedanke mich schon einmal im Voraus für jeden Tipp und jede Hilfe.

18.06.2017
Messages 33
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User HighChargeK

Als Tipp, RBS läuft mit einem uralten i5-4690k (non overclocked) und einer geforce 1050ti g1 gaming (170.-) auf high flüssig. Also wenn es wirklich um den Preis geht, kannst du dir ein sehr sehr günstiges setup zusammenstellen. Aber ich warte mal auf die Liste von Armsaba

21.06.2017
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User caprez95

Ich habe dir mal was zusammengestellt: digitec.ch/de/ShopList/Show...

Ich weiss, die 1200.- sind voll ausgereizt obwohl das Gehäuse und das Betriebssystem fehlen. Dafür bist du mit der Hardware auf dem neusten Stand. Du kannst jedoch auch ältere Hardware wie z.B. ein Mainboard mit Z170 Chipsatz verwenden. Dann kannst du noch etwas mehr sparen. Ich würde jedoch eher nochmals ca. 200.- mehr sparen und gleich die aktuelle Hardware verbauen.

21.06.2017
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User caprez95

Sorrx habe die Merkliste ausversehen gelöscht. Hier die neue: digitec.ch/de/ShopList/Show...

Als Grafikkarte kann ich dir alternativ diese empfehlen: ASUS GeForce GTX 1060 STRIX O6G-GAMING (6GB, Mittelklasse)

Ich denke aber, dass die RX580 etwas mehr Power hat.

Dazu noch ein Gehäuse, ein Betriebssystem sowie andere Peripherie.

21.06.2017
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User caprez95

Du musst auf jeden Fall ein Gehäuse mit dem Formfaktor ATX kaufen. Ebenfalls muss du darauf achten, dass das Gehäuse lang genug für die Graikkarte ist (bei der RX 580 wären das 298mm). Der Rest ist eigentlich dir überlassen.

21.06.2017
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

Veuillez vous connecter pour ajouter un commentaire à cette discussion.