Cartes graphiques

Discussion sur Cartes graphiques

Filter "High-End"

Das soll keine unendliche Diskussion anregen, sondern ist eine persönliche Meinung meinerseits über den digitec-Filter "High-End".
Ich bin für ein Geschenk auf der Suche nach einer High-End-Karte die möglicherweise sogar Lieferbar ist ;-) Dabei habe ich den besagten Filter aktiviert und muss sehen, dass da auch RX580 4GB als High-End bezeichnet werden. Nach allgemeinen Tests kommt die im Schnitt nicht mal an eine gtx1060 6GB ran (immer Werkseitig betrachtet). Da ist die alte R9 390X noch schneller unterwegs als sogar die RX 580 8GB, und die ist im besten Fall wie die 1060er im Mittelfeld anzusiedeln. "High-End" heisst für mich ab 1070er aufwärts (also 1070, 1080, 1080Ti und die TitansX und Xp... wobei die 1070er unterdessen aus meiner Sicht ehrlicherweise auch eher im [allerdings obersten] Mittelfeld anzusiedeln ist).
Also bitte digitec: Führt die Leute hier nicht in die Irre und klassiert die Grafikkarten als das was sie sind und vor allem einheitlich und richtig!
(Stand 8.7.2017)

Peter8157publié dans Cartes graphiques il y a plus d’un andernière activité il y a plus d’un an2 Commentaire(s)
publié dans Cartes graphiques il y a plus d’un andernière activité il y a plus d’un an2 Commentaire(s)

Also die Rx 580 8gb ist mittelklasse und mit der 1060 6gb auf augenhöhe (leicht besser). die 4gb version ist für mich eher in der unteren mittelklasse. High end ist für mich einen 1070 1080 1080ti die titan werden in der schweiz nicht offiziell verkauft aber für die hätte ich die klasse "enthusiast mit zuviel geld". ach ja dieses thema wurde bereits einmal angesprochen und da hiess es für amd verhältnisse high end sind. Aber ja du hast da schon recht aber ich denke so gut wie jeder der sich pc komponenten kauft kennt sich ein wenig aus.

[Anonymous]il y a plus d’un an
il y a plus d’un an

Vielen Dank für die Meldung! ich habe Mal das Feedback unserem Produktmanager weitergeleitet, sodass das nochmals überarbeitet werden kann, sobald es soweit wäre.

David Limil y a plus d’un an
il y a plus d’un an