Vous n’êtes pas connecté à Internet.

Cartes graphiques

Une carte graphique ou carte vidéo (anciennement par abus de langage une carte VGA), ou encore un adaptateur graphique, est une carte d’extension d’ordinateur dont le rôle est de produire une image affichable sur un écran. La carte graphique envoie à l’écran des images stockées dans sa mémoire, à une fréquence et dans un format qui dépendent d’une part de l’écran branché et du port sur lequel il est branché (grâce au Plug and Play) et de sa configuration interne d’autre part.plus

Discussion sur Cartes graphiques

User AgentTux007

Defekte Grafikkarte ersetzen

Hallo Community

Vor rund einer Woche gab meine Grafikkarte "Sapphire Radeon R9 270X Vapor-X Boost - 2GB" den Geist auf...
Nun bin ich auf der Suche nach einer neuen Grafikkarte habe aber jedoch keine Ahnung, welche ich kaufen soll und hoffe auf eure Hilfe...
- Motherboard: Asus H97M-Plus
- CPU: Intel Core i5-4440 (3.10 Ghz / 6MB)
- 530W Netzteil

Können aktuelle Mittelklasse Grafikkarten mit dem CPU betrieben werden? Bzw. wie finde ich heraus welche Grafikkarten in Frage kommen? (Preis bis max. 300 CHF)

Danke für eure Hilfe!
AgentTux

03.03.2017
Messages 8
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User gamerrici

RX480 4GB/8GB, je nach budget. Ist im Moment die beste Preis/Leistungs grafikkarte. Wenn du dich aber an OC wagen willst kannst du eine RX470 kaufen und die auf RX480 levels Übertakten

03.03.2017
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User AgentTux007

Danke für die Antwort. Wäre es auch möglich diese Karte allenfalls eine "bessere" Möglichkeit? -> ASUS GeForce GTX 1060 DUAL O6G (6GB, Mittelklasse)? Ist im Moment Aktion und deshalb etwa gleich teuer bei besserer (?) Leistung?
Oder ist dafür mein CPU zu schwach?

05.03.2017
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User SvenDiletti

Kommt ganz drauf an in welcher Auflösung du spielen willst. Wenn deine CPU für ein Game schnell genug die Grunddaten schicken kann, so kommt es z.B. nicht drauf an ob du auf einer GTX 1060 auf FullHD spielst oder du mit einer GTX 1080 Ti einen 4K Monitor betreibst. Darum werden bei Computerbase, PC Games Hardware CPU's Vergleichstests immer in 1280x720 getestet, damit man das Grafikkartenlimit nicht erreicht.

05.03.2017
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User pascalsuter5426

Die Rx480 und die Gtx 1060 nehmen sich nichts. Die Rx480 ist z.B im Rise of the Tomb Raider 15% schneller, die Gtx 1060 ist in Overwatch dafür 15% schneller. Suche auf Youtube einfach Fps vergleiche zwischen diesen Kartem und nimm die, welche mit deinen bevorzugten Spielen schneller, beziehungsweise, welche günstiger ist.
Lg Pascal

06.03.2017
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User gamerrici

Ja aber die RX480 wird auch in Zukunft besser sein. Siehe hier Digitec vergleich:
digitec.ch/de/Comparison/58...

Man beachte die Speicherschnittstelle. 192Bit ist definitv nicht so gut wie 256bit, und während sich das nicht zwingend immer zeigt, ist bei grafisch ansprechenden Games wie oben gennant Tomb Raider das ein klarer Vorteil.

06.03.2017
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

Veuillez vous connecter pour ajouter un commentaire à cette discussion.