Vous n’êtes pas connecté à Internet.

Barebones

Un barebone est la base constituante d'une unité centrale d'ordinateur : boîtier, alimentation électrique, carte mère et lecteur(s).

Discussion sur Barebones

User cedric.laubacher

4K HDR HTPC

Ich suche einen Home theater PC der 4K HDR Inhalte flüssig und überhaupt wiedergeben könnte. Sind Intel NUCs überhaupt HDMI 2.0a fähig?

08.02.2016
Messages 14
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User philipp8899

Da wirst du nicht so leicht fündig werden. Die einzigen Grafikchips die zurzeit HDMI 2.0 Unterstützen sind jene von Nvidia in der neusten Generation (Maxwell Geforce 900er Serie). Heisst die günstigste wäre die Geforce 950 mit 200 CHF aber schon recht teuer für nur einen HTPC. Meines Wissens gibt es zuezeit weder ein NUC noch sonst ein kleiner HTPC der momentan hdmi 2.0 unterstützt. An deine Stelle würde ich noch etwas warten solche Geräte werden kommen.

Gruss Philipp

08.02.2016
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User Anonymous

Die NUCs der neuesten Generation sind 4k fähig. Die Display-Port Schnittstelle kann 4k bei 60hz liefern. Für den Anschluss am TV braucht es einen aktiven Adapter von Display-Port auf HDMI 2.0. Digitec hat auch einen solchen im Angebot. Achtung: Darauf achten dass der Adapter 4k bei 60hz kann!!

09.02.2016
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User r00tli2k

Hier endlich ein mini PC mit HDMI 2.0 2K HDR fähig

Gigabyte BRIX GB-BSI7T-6500 (Intel Core i7-6500U, HDMI, USB 3.0 Typ-A)

viel spass ^^ meiner ist schon bestellt

08.04.2016
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User newanda79

Hallo. Ich möchte auf meinem HTPC 4K Videos (auch in HDR) widergeben (via HDMI auf Beamer). Mein aktuelles Gerät ist ein i5 2400- und damit wohl zu alt. Soll ich meinen Pc aufrüsten oder gleich zu einem Fertigmodell (NUC usw) gehen? Was würdet ihr für ein Modell empfehlen?

25.03.2018
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User Anonymous

@newada: ich würde eine günstige graka einbauen. Sogar die low range modelle können 4k dekodieren. Hab ich schon 2x gemacht. Klappt wunderbar und ist günstig.

25.03.2018
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User Anonymous

Naja, allzu alt dürfte sie nicht sein... Eine geforce 1050 z.b. Oder eine Einstiegskarte der radeon 400er oder 500er serie. Achte darauf, dass sie keinen zusätzlichen Stromanschluss braucht, auch noch wichtig für einen mps.

26.03.2018
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User newanda79

Hm naja- dann gibts wohl ne neue...Immernoch besser als ein teures Aufrüsten. Also wenn ich das richtig verstehe, brauchts für 4k die neuen Prozis nur, wenn ich die Bordgraka benütze. Sobald ich das Ganze über eine Graka laufen lasse, reicht ein 2 oder 3. Gen Intel. Also schon noch komplex das ganze... :-) Danke für die Hilfe!

26.03.2018
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User newanda79

Hm naja- dann gibts wohl ne neue...Immernoch besser als ein teures Aufrüsten. Also wenn ich das richtig verstehe, brauchts für 4k die neuen Prozis nur, wenn ich die Bordgraka benütze. Sobald ich das Ganze über eine Graka laufen lasse, reicht ein 2 oder 3. Gen Intel. Also schon noch komplex das ganze... :-) Danke für die Hilfe!

26.03.2018
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

Veuillez vous connecter pour ajouter un commentaire à cette discussion.