Vous n’êtes pas connecté à Internet.
  • ARCHER T1U (USB 2.0, 433Mbit/s, 150Mbit/s)
  • ARCHER T1U (USB 2.0, 433Mbit/s, 150Mbit/s)
CHF 24.50
TP-LINK ARCHER T1U (USB 2.0, 433Mbit/s, 150Mbit/s)

Évaluation sur TP-LINK ARCHER T1U (USB 2.0, 433Mbit/s, 150Mbit/s).

User René1212
ARCHER T1U (USB 2.0, 433Mbit/s, 150Mbit/s)

Nicht empfehlenswert, Verbindungslotterie. So nicht, auch nicht gratis!

Ziel war ein Upgrade meines 4-jährigen Ultrabooks (WIndows 10) von WLAN-n 2.4 Ghz auf WLAN-ac 5 GHz und ein damit verbundener Performance-Gewinn. Der PC-Standort für alle Tests war 6m vom Router entfernt (Sichtkontakt). Zuerst steckte ich den Nano-Stick auf einen freien USB2-Anschluss. Da WIndows 10 die Treiber nicht hatte, lud ich Sie von der Herstellerseite. Damit konnte der neue TP Link-WLAN-ac-5 GHz-Adapter installiert werden. Danach deaktivierte ich den integrierten WLAN-n-2.4 GHz-Adapter.

Schon bald zeigte sich, dass der TP-Link-Adapter Mühe hat die Verbindung zum Router (Swisscom Internet-Box plus, Dualband) rasch aufzubauen und zuverlässig zu halten. Auf dem Swisscom-Router trennte ich dann die bisher auf automatische Erkennung gestellten 2.4/5 GHz-Bänder auf in separate SSID für 2.4 und 5 GHz. So konnte ich den TP-Link-Adapter präzis auf das 5 GHz-Band anmelden. Wenn die Verbindung funktionierte erreichte ich bis ca. 150 Mbit/s. Leider brach die Verbindung oft ab oder konnte nach einem PC-Neustart überhaupt nicht mehr hergestellt werden. Dann blieb nur noch der Wechsel zurück auf den im Notebook integrierten WLAN-n-Adapter. Der funktioniert ab jederzeit problemlos (leider nur mit ca. 30-50 Mbit/s).

Ein PC-Laie wird kaum ein Erfolgserlebnis mit diesem WLAN-Stick haben. Auch ich als PC-Fortgeschrittener kam nicht zur erhofften zuverlässigen Performancesteigerung. Dies trotz einigem Know-how und viel Geduld beim Konfigurieren und Testen.


+
-
-
-
-

09.03.2017
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

Il n'y a pas encore de commentaire


Veuillez vous connecter pour écrire un commentaire.