Vous n’êtes pas connecté à Internet.
Tinker Board (RK3288)
CHF 69.–
ASUS Tinker Board (RK3288)

Évaluation sur ASUS Tinker Board (RK3288).

User Anonymous
Tinker Board (RK3288)

Nein danke!

Ich wollte mit dem tinkerboard ein webcam-projekt realisieren. Nichts besonderes, tinkerboard, eine oder zwei usb-webcams dran und gut ist. Sollte man meinen....
Ja ich habe viel zeit investiert, sehr viel zeit. Getestet mit dietpi, armbian und natürlich tinkerOS. Am wenigsten hat mir das tinkerOS gefallen. Ich weiss nicht ob es witzig oder traurig ist, aber die entwickler scheinen nicht viel ahnung von linux zu haben.
Na jedenfalls funktionieren die cams mit keinem der getesteten betriebssystemen. Mit etwas glück bekommt man ein standbild, aber meistens reicht es nicht mal dazu. Selbst mit kernel-parametern (quirks) und einem aktiven USB-Hub läuft es nicht.
Abschliessend kann ich nicht sagen ob es ein hardware- oder software-problem ist. Für mich ist es einfach nur "elektroschrott".
Werde es nun zurück bringen und eine andere lösung suchen.
Auf einem uralten thinclient (1Ghz single core VIA) läuft es übrigens problemlos. Nur ist mir dieser zu gross.
Edit: Ich habe es nun auf einem BananaPi probiert und es lief sofort! Und man glaubt es kaum, aber auf dem RaPi laufen die cams mit max 1024x768@7fps (mit bildstörungen), mehr geht nicht. Auf dem TB geht es überhaupt nicht. Mit dem BananaPi laufen 2 cams mit 1600x1200@5fps problemlos! B-)


+
-

19.08.2017
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

Il n'y a pas encore de commentaire


Veuillez vous connecter pour écrire un commentaire.