Vous n’êtes pas connecté à Internet.
  • G502 Proteus Spectrum (Câble)
  • G502 Proteus Spectrum (Câble)
  • G502 Proteus Spectrum (Câble)
CHF 83.20
Logitech G G502 Proteus Spectrum (Câble)

Évaluation sur Logitech G G502 Proteus Spectrum (Câble).

User Cragganmore

Hoffentlich würdiger Ersatz für die G700

Mich überzeugen Logitechmäuse schon seit der C7 aus dem Jahre 1985.
Jedesmal wenn die Maus ihr Betriebsende erreicht, schaue ich mir die Mäuse der anderen Hersteller an und lande schlussendlich wieder bei Logitech, u.a. wegen Design, Funktionalität und ich hatte nie Treiberprobleme mit Logitech, ganz wichtig!
Was ich leider mit jeder Maus hatte war das Phänomen, dass der Tastendruck bei Klick und Ziehen manchmal verloren ging. Meist war das, weil die Maus ihr "Ablaufdatum" wohl erreicht hatte, also nach jeweils ein paar Jahren intensivem Gebrauch. Bei der letzten (G700) war das leider seit Begin der Fall, wenn auch selten).

Ich spiele Hauptsächlich WOW (mmorpg). Dafür brauche ich eine Maus, die gut in der Hand liegt und vorallem viele, aber nicht zu viele programmierbare Tasten verbaut hat. Auch müssen diese Tasten gut zu bedienen sein. Die Ideale Maus dafür war die G700, welche ich über 6 Jahre bis kürzlich im Gebrauch hatte. Leider war die G700 eine Wirelessmaus mit einem Akku der gerade mal einen Tag hielt. Man konnte auch ein Kabel anschliessen welches aber sehr steif war. Auch waren die oberen 3 linken Tasten etwas zu streng zu bedienen. Desshalb wollte ich mal eine Alternative ausprobieren und bin bei dieser G502 gelandet.

Erster Eindruck gegenüber der G700:
- Leider nicht ganz so gute Platzierung der Tasten
- Leider zwei Tasten wengier
- Leider die Seitwärtstasten des Mausrads zu ungenau bedienbar (es kommt öfters vor, dass sie beim drehen des Mausrads versehentlich betätigt werden)
- Leider nicht so gute Ergonomie des Mausdesigns (etwas schmal)
- Tolles Kabel, sehr weich und kaum spürbar
- Tasten oben links haben besseren Druckpunkt als die G700

Gimmicks wie das Leuchten des Logos müsste ich nicht haben.

Mal sehen wie sich die G502 im Zukunft macht.
- Ansonsten der G700 sehr ähnlich

+
+
+
+
-
-
-
-
21.07.2017
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

Il n'y a pas encore de commentaire


Veuillez vous connecter pour écrire un commentaire.