Vous n’êtes pas connecté à Internet.
  • PLAY:1 (Blanc)
  • PLAY:1 (Blanc)
  • PLAY:1 (Blanc)
CHF 189.–
SONOS PLAY:1 (Blanc)

Évaluation sur SONOS PLAY:1 (Blanc).

User Anonymous
PLAY:1 (Blanc)

Hardware gut, Bedienung naja.

Ich benutze das Sonos System nun schon mehrere Jahre. Der Play:1 ist hardwareseitig absolut top. Perfekt verarbeitet und mit tollem Klang. Leider ist die Bedienung insgesamt unbefriedigend.
Die App fühlt sich an wie eine wilde Mischung aus Tabs, Menüs und Slidern die wild über den Bildschirm verteilt sind und die Bedinung ist extrem unintuitiv und uneffizient. Einige Beispiele: 1. Ich habe keine Möglichkeit gefunden, in einer Liste von Titeln mehrere zu markieren und der Playlist hinzuzufügen. Stattdessen muss für jeden Titel das Menü geöffnet werden um ihn einzel hinzuzufügen. 2. Wenn man unter "Durchsuchen" die Option "Radio von TuneIn" wählt, gibt es verschidene Kategorien von Radiosendern, aber keine Suchfunktion um den gesuchten Sender zu finden. Dafür muss man zum Tab "Suchen" und dann zur Kategorie Sender wechseln. 3. Wenn man in den Einstellungen navigiert, funktioniert manchmal der "zurück" Knopf des Smartphones nicht. Statdessen muss man die Schaltfläche "Fertig" oben rechts benutzen.
Das Desktopprogram ist wiederum komplett anders strukturiert, was meiner Meinung nach nicht benutzerfreundlich ist. Und auch hier gibt es Nerviges. Zum Beispiel kann man in der Liste der Interpreten nicht einfach zu tippen beginnen, um zu einem Eintrag zu gelangen. Es wird nur der erste Buchstaben berücksichtigt.
Weiter stört mich am Sonos System, dass neuerdings zwingend ein Sonos Account erstellt werden muss, dessen Daten zudem immer wieder in der App eingegeben werden müssen. Auch wird man beim Einrichten unnötigerweise wiederholt aufgefordert, Zugriff auf die Standortdaten zu gewähren.
Ein weiteres Problem: Will man alle Sonos Produkte via Ethernet verbinden (anstatt nur eines), müssen alle Netzwerkkomponenten STP unterstützen. Das ist zwar technisch sinnvoll, wird aber nur sehr versteckt kommuniziert. Fehlt die STP Unterstützung (was leider häufig der Fall ist), wird unter Umständen das gesamte Netzwerk lahmgelegt.
Zuletzt noch ein Wort zum Support. Mit dem hatte ich Kontakt, weil der Sonos Connect kurz nach Garantieende immer wieder Verbindungsprobleme hatte (wofür ich dem Play:1 keine Sterne abziehe). Der Support antwortet schnell und freundlich. Leider wechselte meine Bezugsperson nach jedem Supportschritt wieder, sodass ich einiges mehrfach erklären musste und der Prozess sich über Wochen hinzog. Fazit war am Schluss, dass das Gerät wohl defekt sei und man bot mir ein paar Prozent Rabatt auf einen Neukauf ...
Keiner dieser Punkte wäre für sich gravierend. Zusammen zerstören sie aber die premium plug&play Erfahrung, die man bei dem Preis und nach Sonos' Werbung eigentlich erwarten würde.


+
-
-

31.03.2019
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

Il n'y a pas encore de commentaire


Veuillez vous connecter pour écrire un commentaire.