Vous n’êtes pas connecté à Internet.
850 Pro (512Go, 2.5")
CHF 245.–
Samsung 850 Pro (512Go, 2.5")

Évaluation sur Samsung 850 Pro (512Go, 2.5").

User mungojerrie
850 Pro (512Go, 2.5")

Als ob ich eine neuen Rechner hätte

Dieses Ding ist eine Offenbarung. Ich habe einen Rechner aus dem Jahr 2010. Viele Leute haben mir gesagt, ich solle mir einen neuen Rechner kaufen. Edtieren von Photos im Lightroom wurde am Ende zur Qual. Unendlich langsam wurde es. Festplatte defragmentieren hat am Ende auch nicht mehr geholfen.

Als ich dann im System nachgesehen habe, was es eigentlich die ganze Zeit macht, ist mir aufgefallen, dass der Hauptprozessor kaum am Arbeiten ist, während ich warte und die GPU ebenfalls kaum ausgelastet ist. Es bleibt somit nur noch die Platte über. Da die Preise der SSDs stark gefallen sind, sah ich mich um.

Mein Hauptkriterium war die Ausfallsicherheit. Ich wollte eine Platte, die möglichst robust ist. Dabei ist mir die Samsung Pro aufgefallen. Letztendlich habe ich mir genau diese und eine ICY Box (digitec.ch/de/s1/product/ic...) gekauft. Vorher habe ich nochmals geprüft, ob ich wirklich (schon) eine SATA Platte hatte. Also aufgeschraubt, nachgesehen. Ja, ist vorhanden.

Der Umbau war simpel. Den Rechner gestartet, kein Programm hochgefahren, einfach die SSD in die ICY Box und den Migration Assistent laufen lassen, der beilag. Ehrlicherweise lief der dann die ganze Nacht. USB2.0 lässt grüssen. Ist aber auch egal, nachts kann der machen, was er mag. Am nächsten morgen meldete er "Fertig" uns fuhr das System selbsttägig herunter. Ich nahm die SSD heraus, tausche die Festplatte des Computers gegen die SSD aus, schaltete ihn ein.

Dann bin ich vom Stuhl gefallen. Statt eines Minutenlangen Bootprozesses war das Ding nach Sekunden im Login. Der gesamte Vorgang vom Anschalten bis zum paraten Desktop geht nicht mehr 3 Minuten sondern vielleicht 20 Sekunden. Mit Hilfe der Analysesoftware konfigurierte ich das System dann auf maximale Lebenszeit der Platte.

Jetzt startet Lightroom in keinen 20 Sekunden. Es ist unglaublich.


+
+
+
-

05.02.2016
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

Il n'y a pas encore de commentaire


Veuillez vous connecter pour écrire un commentaire.