You're not connected to the Internet.
  • STR-DN1080 (7.2 channels, Dolby Atmos, Wi-Fi, 7 x 165W, Black)
  • STR-DN1080 (7.2 channels, Dolby Atmos, Wi-Fi, 7 x 165W, Black)
  • STR-DN1080 (7.2 channels, Dolby Atmos, Wi-Fi, 7 x 165W, Black)
CHF 500.–
Sony STR-DN1080 (7.2 channels, Dolby Atmos, Wi-Fi, 7 x 165W, Black)

Product ratings

Overall rating

Avg. 4.0 of 5 stars


Your rating

To what extent does the product meet your expectations?

4 ratings on Sony STR-DN1080 (7.2 channels, Dolby Atmos, Wi-Fi, 7 x 165W, Black)

User Anonymous
STR-DN1080 (7.2 channels, Dolby Atmos, Wi-Fi, 7 x 165W, Black)

Top product for a very good price.

Top product for a very good price. Impressive sound!


+
+
+
+
-

10.12.2018
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User Anonymous
STR-DN1080 (7.2 channels, Dolby Atmos, Wi-Fi, 7 x 165W, Black)

The sound is astonishingly good.

The sound is astonishingly good. How do the Sony sound engineers do that? Works very well with the Sony Blu-ray / 4K player UBP-X800. The What Hi-Fi? review is correct. In the settings, sounds good Full Flat and Pure Direct or Auto Format Decoding (AFD) using NeuralX. Makes me think a Sony TV would be good. The relatively brief format message at the start of a new source seems enough to me.more


+
+
+
+
-

15.09.2018
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User Nounours
STR-DN1080 (7.2 channels, Dolby Atmos, Wi-Fi, 7 x 165W, Black)

Nickel

Rien à redire c'est juste un super produit à ce prix et du Sony !!! Que se soit en Home cinéma ou juste de la musique il fait le job sans superflu c'est juste nickel pour une utilisation en domestique je ne peu que recommandé cet ampli trop bien


+
-

25.12.2017
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User aureomöhlin
STR-DN1080 (7.2 channels, Dolby Atmos, Wi-Fi, 7 x 165W, Black)

Guter Klang mit grossen Schwächen bei Bluetooth und Spotify

Macht was er soll und das macht er gut. Der Ton gefällt mir gut, fast so gut wie bei meinem alten AVR250 von Harman/Kardon.
Das Design ist zweckmässig, also kein Hingucker.
Es sind viele Anschlüsse für Input und Output vorhanden.
Die automatischer Einmessung der Lautsprecher funktionierte sehr gut.
Dolby Atmos tönt super.
4K und HDR werden tadellos ausgegeben (XBOX ONE S und X9005C TV) im Standardmodus

Nachtrag 27.2.2018: Leider musste ich feststellen, dass doch nicht alles so tadellos funktioniert wie es eigentlich sollte. Stellt man den HDMI Input auf enhanced kann man nur noch ein ca. 2m HDMI Kabel anschliessend, bei einem 5m kommt kein Bild mehr durch!
Folgendes Setup:
- Xbox One S (auf enhanced, 4K HDR, alles auf höchster Stufe)
- STR-DN1080 Game Input auf enhanced
- Sony Bravia 65X9005C HDMI Input auf enhanced
Schliesse ich das 5m Kabel direkt an den TV an, funktioniert alles tadellos. Es werden alle Häckchen grün angezeigt.
Das Output Signal dieses Verstärkers ist scheinbar viel zu schwach. Er schafft nicht mal eine Enhanced Ausgabe via einem Kabel von 2m +Adapter + 3m!
Die Empfehlung von Sony: Schliessen sie die Xbox direkt an den TV an für die beste Qualität!?!

Ich habe nun schon diverse Kabel ausprobiert aber nichts nützt, auch ein HDMI Verstärker hilft nicht weiter. Ich kann kein zweites Kabel in der Wand verlegen, das Rohr ist voll.

Es darf sich auch gerne ein Nerd von Digitec dieser Sache annehmen, es gibt sicher einen der ein ähnliches Setup hat wie ich (mit einer SP4 gibt es dieses Problem übrigens auch). Sagt mir was ich machen/kaufen muss damit alles funktioniert und ich bin zufrieden.

Nachtrag 17.10.2018: Es geht abwärts! Nach dem letzten Firmware Update spinnt die Bluetooth Verbindung total. Um Alexa mit dem Receiver zu verbinden brauchte es vorher vielleicht 5 Sekunden - jetzt braucht es über 1 Minute! Den Befehl zum Verbinden muss man auch min. 2 mal geben, sonst geht nichts.
Die Wiedergabe aus der Spotify App funktioniert nur noch, wenn man den Receiver manuell auf "Music Service" umstellt. Keine Wake-up Funktion mehr.

Nachtrag 16.11.218: Habe den Receiver mühsam in die Reparatur gebracht. Sie konnten das Problem scheinbar nicht feststellen haben aber das Prozessorboard getauscht. Ich hab das Video des Problems auf YouTube!
Nach der Reparatur funktionierte alles tadellos - genau 1 Tag, danach war alles wieder beim alten. Sertronics angerufen, die wollten nicht, Sony angerufen, die konnten nicht. Somit blieb nur noch Digitec: Aufforderung zum nochmaligen Einsenden, das Ding ist 11kg schwer! Nun gut, mal sehen ob sie es sich diesmal etwas genauer anschauen. In der Sony Community sind die beiden Probleme genau beschrieben: community.sony.ch
more


+
+
+
+
-
-
-
-
-

13.12.2017
3 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.