You're not connected to the Internet.
MDR-1000X (Over-Ear, Black)
Show- room
CHF 349.–
Sony MDR-1000X (Over-Ear, Black)

Overall rating

26

4.9 out of 5 stars

Single ratings

26 ratings on Sony MDR-1000X (Over-Ear, Black)

User robert.joslin
MDR-1000X (Over-Ear, Black)

If you have the money this is the one to go for.

I have owned a Bose Quiet comfort 35 and gave it as a gift in Ethiopia with the expectation of buying the same one back in CH. However, doing a review of the latest noise reduction headphones I decided to by the Sony MDR 1000X. I am impressed with every aspect of this headphones and it is far better than the Bose 35 in every aspect. more


+
-

17.02.2017
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User ykoechlin
MDR-1000X (Over-Ear, Black)

💪

Alleine im ÖV, schon fast gespenstisch... Mind blown.
Sound Qualität mit LDAC: 👌


+
+
+
+
+
+
-

07.01.2017
1 Comment
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User 89marco89
MDR-1000X (Over-Ear, Black)

Gut aber das Telefonieren ist eher schlecht umgesetzt

Kurz gesagt, absolute Spitze! Tonqualität ist sehr ausgewogen, von allem genug, von nichts zuviel. Die Geräuschunterdrückung ist genial. Der Staubsauger läuft, ich höre meine Musik und musste mich erst daran gewöhnen ihn nicht zu hören. Was mich besonders beeindruckt hat ist das "Supermangehör". Wenn man doch was hören möchte von Ausserhalb, hält man sich die Handfläche an die rechte Ohrmuschel und man hört plötzlich den Gesprächspartner und alles andere enorm laut, als würde man die Lautstärke der Welt erhöhen können, geniale Funktion.
Einzig das Design ist nicht gerade "hübsch" Es ist mir fast zu schlicht. Der SONY Schriftzug dürfte ruhig etwas ausgeprägter sein, schliesslich soll klar sein das es ein Sony ist :-)

Nachtrag:
Das Telefonieren ist absolut schlecht.... Der Gespächspartner beklagt sich ständig dass er mich sehr schlecht hört. Hab es mehrmals getestet. Ist reine Glückssache, manchmal hört man mich gut, manchmal absolut schlecht. Das darf nicht sein bei diesem Preis. Werde das so nicht behalten...

Nachtrag 2:
Konnte den Kopfhörer umtauschen. Schwierig zum sagen ob es nun besser ist. Habe mehrmals die gleichen Personen angerufen und sie mich. Es fällt auf das ich fast jedesmal anders gehört werde. mal lauter, mal leiser, mal dumpf... obwohl ich jedesmal am Schreibtisch gesessen bin.
Die Positionierung der Mikrofone ist aber auch wirklich schlecht gewählt. Anstatt unten an der Ohrmuschel und somit so nahe wie möglich am Mund befinden sich die Mikrofone jeweils oberhalb der Ohrmuschel. Der Sinn davon ist nicht nachvollziehbar.

Wäre noch interessant wenn andere dies auch testen würden wie das Telefonieren bei ihnen so klappt und ob es immer gleich gut ist. Ich ehrlich gesagt finde es etwas eintäuschend, schon vorallem wenn man den Preis betrachtet den man für das gute Stück zahlt
more


+
+
+
+
+
-
-

22.11.2016
5 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User AcEswiss
MDR-1000X (Over-Ear, Black)

Saubere Verarbeitung mit sehr starker Geräuschunterdrückung

Bin schlichtweg beeindruckt vom Kopfhörer. Trage ihn hauptsächlich im Großraumbüro und muss sagen, man hört gar nichts mehr von den störenden Gesprächen im Raum! Auch im Bus werden die Umgebungsgeräusche weg gefiltert - besonders an kalten Tagen wenn die Lüftung auf hoch touren läuft. Echt genial, man kriegt rein gar nichts mit!
Die beiden zusätzlichen Ambient-Sound-Modis lassen etwas mehr Geräusche durch und isolieren insofern nicht komplett - für mich allerdings wenig interessant, da ich die störenden Umgebungsgeräusche wirklich weg haben möchte.

Einzig mit stürmischen Verhältnissen kommt der Kopfhörer nicht zu recht - die Geräusche vom Wind sind deutlich hörbar. Auch hört man bei absoluter Stille das Geräusch des Noisecanceling - allerdings ist es nicht wirklich störend.

Die Bedingung mit dem Touchpad funktioniert sehr gut und ich hab mich sofort daran gewöhnt. Schön wäre es, wenn während der Bewegung die Lautstärke kontinuierlich verändert werden könnte. So muss pro Stufe eine Bewegung gemacht werden - jedoch kann ich sehr gut damit leben.

Ich persönlich finde das Design als sehr gelungen, der Kopfhörer macht einen hochwertigen Eindruck. Die Knöpfe an der linken Ohrmuschel lassen sich gut ertasten. Mit ihnen kann der Akkustand abgerufen werden, das NC kalibriert werden (abhängig der Trageart und ob mit oder ohne Brille usw.) oder die NC-Modis gewechselt werden.

Der Tragekomfort ist ebenfalls sehr hoch - auch mit Brille hat er während dem Arbeitstag nie gedrückt

Die Audio Qualität empfinde ich für meinen Geschmack als wirklich gut gelungen
more


+
+
+
+
+

05.03.2017
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User onlyGTAfun
MDR-1000X (Over-Ear, Black)

Die besten auf dem Markt. Für das beste Musikerlebnis und Noise-Cancelling sind die ihren Preis mehr als wert. Wer täglich viel ÖV fahrt dem sind sie nur zu empfehlen!

Ton: Während viele Kopfhörer auf einen straken Bass setzen um gewisse Musikgenres zu stärken, haben die Sony einen guten Allroundmix der auch gute Höhen aufweist. Es lassen sich alle Musikrichtungen mit ihnen hören ohne dass der Bass beispielsweise in die quere kommt (was nicht heissen soll das sie keinen haben!)
Design: Edel in der Schlichtheit. Leder und Metall, sieht hochwertig aus ohne herauszustechen oder zu protzen.
Verarbeitung: Bei einem stolzen Preis kann, oder muss, man das beste erwarten und man wird nicht enttäuscht. Keine anfälligen Plastikteile an kritischen Punkten oder quietschen beim biegen. Alles sehr gut verarbeitet.
Tragekomfort: Auch nach mehreren Stunden tragen spürt man sie nicht, Ohr- wie Bügelpolster sehr angenehm. Hierbei aber anzumerken das gewisse Konkurrenzprodukte (QC35 von Bose) hier noch komfortabler sind, dies aber Klagen auf sehr hohem Niveau ist.
Features: Noice-Canceling: Der Grund warum man zu über CHF 400 greift bei Kopfhörer. Nun, das Erlebnis kann man nur mit einem Wort beschrieben: Atemberaubend! Wenn man sie Zuhause aufsetzt und das Noise-Cancelling aktiviert wird man am Bahnhof nicht viel mehr bemerken was erstaunlich ist. Sie filtern den gesamten Umgebungslärm hinaus (Unterhaltungen, Hintergrundrauschen etc.) inklusive dem monotonen "brummen" des Zuges. Wenn man sie aufsetzt ist man in einer anderen Welt. Noch nie war Zugfahren so entspannt! Erst beim Abnehmen wird man sich bewusst wie laut ein Bahnhof ist.
Die Gestensteuerung auf der rechten Seite ist, entgegen manchen Meinungen, meines Erachtens nach äusserst intuitiv und sehr praktisch. Die drei Knöpfe auf der linken Seite sind anfangs gewöhnungsbedürftig, aber schlussendlich auch sehr praktisch. Die kleinen Extras wie Ambiente-Sound-Voice oder Gesprächsmodus funktionieren super.
Fazit: Für jemand der jeden Tag viel mit dem ÖV unterwegs ist (oder zum studieren in der Bibliothek seine ruhe braucht), das beste Musikerlebnis möchte: Sie sind ihre CHF 400+ wert!
more


+
+
+
+
-

20.11.2016
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User Anonymous
MDR-1000X (Over-Ear, Black)

Guter Kopfhörer, Handy-Lautstärke zu schwach

Ich hatte vorher einen Bose QC 15, bei dem sich die Membranen völlig aufgelöst haben. Komischerweise ist das unseren Bose 901 auch passiert. Und die hatte ich nicht um die Ohren gebunden.
Tragegefühl des Sony völlig in Ordnung, Musik-Steuerung über die Muschel tolle Sache, wenn auch etwas gewöhnungsbedürftig. Klang ist gut, Rauschen, wie in anderen Kritiken insbesondere bei Amazon erwähnt, hab ich nicht bermerkt. Standard-Ausgangsleistung (Lautstärke) vom S7 ist zu schwach. more


+
+

25.07.2017
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User musicolo
MDR-1000X (Over-Ear, Black)

MDR-1000X gegenwärtig a top choice !

Für mich der erste Sony Kopfhörer (von mehreren!) mit absolut ausgeglichener Wiedergabe, der erste mit ausgeglichenem Bassbereich. Besitzer eines Galaxy S8 oder eines Xperia XZ Premium sollten damit auch in den Genuss des besten wireless codecs kommen, den LDAC. Der ist nach AptX die nächst bessere Entwicklungsstufe. LDAC muss natürlich beiseitig, phone und headphone, vorhanden sein. Allgemein ist dieser Kopfhörer technisch und klanglich top. Noise cancelling sehr gut, für mich aber weniger wichtig, weil ich meistens zuhause höre. Einziges Problem: ein bisschen gross und gewichtig und ohrenwärmend! more


+
+
+
-

22.07.2017
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User qfemale
MDR-1000X (Over-Ear, Black)

Love them

Best headphones I have ever bought. Despite using them daily for 5+ hours the battery level never went bellow 'medium'.
Noise canceling works better than on any other headphones I've tried so far.


+
+
-

This rating was created for another variant: MDR-1000X (Over-Ear, Cream)

07.06.2017
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User hezekiel2517
MDR-1000X (Over-Ear, Black)

Mit LDAC nahe am HiFi-Erlebnis

Mit einem Sony-Player mit LDAC Codec ist das Bluetooth-Hörerlebnis wirklich bemerkenswert. Einzig die Hochtöne sind für meinen Geschmack teilweise etwas zu dominant.
Ohne LDAC würde ich persönlich wieder zu meinen, deutlich günstigeren, Ultimate Ears tripleFi 10 (mit Kabel) zurückkehren. Beim herkömmlichen Bluetooth sind die Einbußen bei der Soundqualität dann doch zu gross. more



13.05.2017
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User fuadakperov
MDR-1000X (Over-Ear, Black)

Strongly recommended if you are traveling a lot, want to stay quite or just want to have great sounds from your favourite musics.

Strongly recommended if you are traveling a lot, want to stay quite or just want to have great sounds from your favourite musics.


+
-

13.05.2017
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.