You're not connected to the Internet.
BDM4037UW (40", 3840 x 2160)
A
Energy declaration
A
CHF 721.–
Philips BDM4037UW (40", 3840 x 2160)

Overall rating

19

4.1 out of 5 stars

The most helpful positive and negative review

User viribus
BDM4037UW (40", 3840 x 2160)

Solide Performance mit gutem Preis. E

Mit der Gaming-Brille betrachtet:

Eine Frage, die wohl viele Digitec-User beschäftigt ;-) "Kann man mit dem Bildschirm zocken?"
Hierzu ein klares: Ja, nein... eigentlich schon.
Zu meinem Setup, ich wollte einen Monitor, an dem sowohl PS4 Pro, Gaming PC (mit GTX 1080) als auch ältere Konsolen (Xbox 360, PS3) ohne viel Ärger betrieben werden können. Spielemässig mache ich eigentlich alles, ausser MOBA und MMORPG. Ausserdem bin ich kein besonders toller Shooter-Gamer (ein wichtiger Aspekt bezüglich des Bildschirms). Also hier ein paar Einschätzungen aus Gamer-Sicht:
1. Nur 60 Hz? Ja, spielt aber keine Rolle, da kaum ein PC-Setup heute in der Lage ist, bei Triple-A Games stabil markant mehr als 60 Frames (und damit 60 Hz) an Bildoutput zu produzieren. Ausser natürlich, ihr habt eine SLI-Kiste mit 2x GTX 1080 Ti. Von den Konsolen müssen wir gar nicht reden, die liefern 4K mit knapp 30 FPS an guten Tagen. 60 Hz sind zudem für die meisten "Normalo-Gamer" ausreichend. Wer ein ambitionierter Shooter-Spieler ist, greift eh besser zu einem (non 4k) Monitor, der dafür 100 oder 144 Hz liefert.
2. Reaktionszeit? Ist beim Philips nicht toll (siehe Reviews im Internet). Zudem gibt es einen leichten Blur-Effekt (verwischen). Auch diese Aspekte stören aber primär bei schnellen Shootern. Bei so ziemlich allen anderen Game-Kategorien fällt das ganze nicht wirklich auf.
3. Curved - Top oder Flop? Glaubensfrage. Ich denke, bei der Grösse des Philips kann man der Krümmung schon einen positiven Effekt in Sachen Hineinfühlen ins Game attestieren, fällt mir z.B. bei Games wie Forza Horizon oder Euro Truck Simulator 2 in den Cockpit-Ansichten auf.
4. Skalierung? Kann nicht beanstandet werden. Wer eine ältere Konsole anschliesst, die nur 1080p oder 720p maximal hinbekommt, kriegt dennoch ein sehr knackiges Bild. Vorteil ist hier sicher auch die klassiche 16:9 Auflösung des Philips, die eine verzerrte Darstellung oder schwarze Balken verhindert.
more


+
+
+
+
+
-
-
-
-

18.06.2017
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

17 further ratings on Philips BDM4037UW (40", 3840 x 2160)

User christoph
BDM4037UW (40", 3840 x 2160)

Genialer Büromonitor zum unglaublichen Preis

Ich habe lange überlegt ob 40 Zoll nicht viel zu gross ist (ich komme von 27-28 Zoll) zum Arbeiten.
Und der Preis ist so niedrig, da muss etwas faul sein, oder?

Nachdem ich mich dann durchgerungen habe, da ich keine objektiven Gründe gegen den Monitor gefunden habe, kann ich voller Überzeugung sagen: DER BESTE MONITOR DEN ICH JE HATTE!

Zu diese Preis zurzeit unschlagbar!
more


+
+
+
-

01.07.2017
2 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User vl.monev
BDM4037UW (40", 3840 x 2160)

Weniger für den Office Einsatz, aber als Allrounder sicher eine Empfehlung

Sehr gutes Gerät, steht aber etwas unstabil


+
+
-
-

14.06.2018
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User Anonymous
BDM4037UW (40", 3840 x 2160)

Perfekt für die tägliche Arbeit | sehr empfehlenswert

Habe den Monitor vor etwa 2 Monaten gekauft. War am Anfang sehr skeptisch ab der Grösse und wollte den Montitor wieder verkaufen, sollte ich damit nicht klar kommen.
Zwei Monate später habe ich mir den selben Monitor noch für das Büro besorgt. Der Monitor ist perkekt zum Arbeiten, besser als zwei 24" Monitore.
Man gewöhnt sich schnell an die neue Grösse und möchte anschliessend den Komfort nicht mehr missen.

Es empfiehlt sich, eine Software zu installieren, um den Monitor in verschiedene Felder aufzuteilen, damit man die Fenster andocken kann.
more


+
+
+
+
-
-
-
-

27.12.2017
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User Escain
BDM4037UW (40", 3840 x 2160)

Big deception.

In general the screen is not bad, meaning it is a huge space for working, the quality seem reasonable or even good. The bad rating is for the several stupid and non-well though mistakes that make this apparently good screen annoying.


Explanation of the "Multi-view" problem in the Contras:
Imagine you want your main computer (A) to output to this screen and a second little computer (B) (let's say my raspberry pi) to output to a small portion of the screen: this is possible! and is what is call multi-view. But, after 2h working you go to the rest-room and your computer "shutdown" the screen. The Philips BDM4037UV will detect this and search automatically for another output, so your (B) Raspberry pi is now shown twice on the screen (stupid). You come back and wake-up your main computer (A), but as the screen is already showing the Raspberry twice(B), you main computer does not show at all. You have to go to the settings of your screen ( little button behind the screen) to configure again the computer (A) input. Now, you remember that there is no ON/OFF button? so you are better in having your computer to shutdown the screen early isn't it? Well, that make it worse. The result is that it is less painful to but an additional screen or to switch cables than using the multi-view.
more


+
+
+
+
-
-
-
-
-
-
-

07.10.2017
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User t.goralski
BDM4037UW (40", 3840 x 2160)

Grosser Bildschirm für wenig Geld

Schön designter Bildschirm. Zumindest mir gefällt das Design. Sehr Gross für das Geld. Man braucht definitiv einen Meter Abstand und muss darauf achten, dass der Bildschirm nicht zu hoch steht. Andernfalls bekommt man Nackenstarre... Leider ist der Ständer nicht verstellbar. Ich musste mir eine Extravorrichtung hinterm Schreibtisch aufstellen. Bin jetzt aber sehr sehr zufrieden.more


+
+
+
+
-

16.08.2017
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User daggy001
BDM4037UW (40", 3840 x 2160)

Nichts für gamer

Das bild an sich ist super, scharf hoher Kontrast wunderbar .
sobald es zu bewegenden Bildern kommt muss ich sagen absolut unbrauchbar je nach Farbkombinationen zieht dieser Bildschirm Farben stark nach dies habe ich mit einem test " target="_blank">eizo.de/monitortest/" mit Standartenverstellungen unter Reaktionszeit getestet das Resultat ca 4 cm "verschmieren".more


+
-

08.06.2017
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.