You're not connected to the Internet.
  • Carbide 200R (Midi Tower)
  • Carbide 200R (Midi Tower)
  • Carbide 200R (Midi Tower)
CHF 67.–
Corsair Carbide 200R (Midi Tower)

Product ratings

Overall rating

Avg. 4.6 of 5 stars


Your rating

To what extent does the product meet your expectations?

25 ratings on Corsair Carbide 200R (Midi Tower)

User Anonymous
Carbide 200R (Midi Tower)

Das MIT ABSTAND beste Budget- oder Einsteigercase....

Das MIT ABSTAND beste Budget- oder Einsteigercase. Es fühlt sich viel teurer an, als es ist. Das heisst, keine unlackierten Stellen, kein scharfe Kanten an denen man sich schneiden kann, und kein unnötiger Bling wie grüne LEDs die das ganze Zimmer erleuchten.

Die eingebauten Lüfter sind sehr gut, Silent-Freaks sollten aber auf leisere zurückgreifen, da die von Corsair unter Last doch deutlich zu hören sind.

Ein nettes Detail sind auch die Gummiringe, die in den Schraubenlöchern für Gehäuselüfter eingelegt sind. So wird verhindert, dass sich Vibrationen aufs Gehäuse übertragen.

Auch erwähnenstwert sind sind die supereinfachen, "toolless" Laufwerksschächte.


Abzug muss man leider beim Frontpanel, und den Festplattenschächten geben.
Die Installation eines zweiten Intake-Lüfters gestaltet sich als recht fummelig.
Die Festplattenschächte sind nicht sehr durchdacht, da die Luftzufuhr etwas gehindert wird.

Alles in allem -> Kaufen :)
more
05.05.2014
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User TheRev
Carbide 200R (Midi Tower)

Geniales Gehäuase. Leider wird seine Genialit...

Geniales Gehäuase. Leider wird seine Genialität auch zu seinem grössten Nachteil!

Da ich selbst extra für möglichst einen Corsair Radiator ein Corsair Gehäuse gesucht habe, wurde ich zuerst hier fündig.
Beim Einbau bemerkte ich dann, dass meine H100i an der TOP keinen Platzfinden kann, da das MB zu weit nach vorne kommt (ASUS Maximus VII Ranger) Musste nun dies auf die Seite basteln.. Leider kann ich diese nur mit 4 statt 8 Schrauben befestigen, da die restlichen Löcher nicht Passen. Ebenso hatte ich hier ein Problem zuerst wegen der Grafikkarte (Stecker kahmen den Lüftern in die Quere!)more
+
+
+
+
+
-
23.07.2014
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User ptsant1977
Carbide 200R (Midi Tower)

I was pleasantly surprised by the build quality of...

I was pleasantly surprised by the build quality of this case. Despite the low price, the construction is solid and the expandability is excellent. I like how it accommodates even very long GPU cards. Cable routing is very good and the assembly is very easy and fast. I would ideally like to have more air filters (only in the PSU intake) but for the price I can't really complain. Care should be taken not to put it on a carpet, because the PSU intake is directly underneath. As a side note, the case readily accepts 240mm radiators if you plan on adding a closed-loop cooler.more
15.12.2013
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User Tektrion
Carbide 200R (Midi Tower)

Einfach schlicht. Ohne Schnickschnack gut...

Einfaches, dennoch super funktionales Gehäuse. Bietet genügend Platz für grosse CPU-Kühler (bis 16cm Höhe) und lange Grafikkarten. Mit leiseren Lüftern und SSD absolut silent-tauglich.

+
+
+
+
-
-
07.04.2016
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User chris288
Carbide 200R (Midi Tower)

Sehr Gut

Tiptop

+
+
+
+
+
-
-
04.05.2015
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User hgy_winti
Carbide 200R (Midi Tower)

Sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis

Danke...

Sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis

Danke für den Hinweis von ptsant1977, dass bei untenliegendem Netzteil der Lüfter Staub ansaugen kann.
Habe ein lüfterloses Netzteil eingebaut ;-)

@Spl4tt:
Verstehe nicht, was du mit umgekehrtem Mainboard-Einbau meinst.
Das Mainboard wird wie bei anderen mir bekannten Gehäusen eingebaut, ausser Netzteil unten - Mainboard oben.

Die SATA- und Strom-Kabel zum 3.5" Laufwerksschacht sind von der Innenseite zugeführt.
Deshalb muss auch die zweite Seitenwand abmontiert werden, wenn eine HD eingebaut wird.
Da wünscht man sich doch eine Halterung für die Kabel, womit ein hot-swap mit wenigen Handgriffen möglich wäre...

Für ein Mid-Range System (Haswell i5 mit interner Grafik) reichen die beiden eingebauten Lüfter vollkommen.
Deshalb stören mich die Lüftungslöcher auf der Oberseite.
So gesehen hätte ich besser das Carbide 330R genommen, bei dem ein Abdeckblech für die Oberseite dabei ist.
Es scheint leider kein oberes Abdeckblech für das Carbide 200R zu geben.

Weiters zu beachten:
- der Einbau von 2.5" Disks (4 Stück) ist etwas fummelig
- Mit dem Netzteil Seasonic P-400 musste ich das DVD-LW im untersten 3.5" Front-Schacht einbauen, damit das SATA-Stromkabel reichte (für weitere Geräte mit Front-Einbau bräuchte es ein Verlängerungskabel)
- Der Powerswitch an der Frontseite ist im ausgeschalteten Zustand schwer zu erkennen

Alles in allem bin ich mit dem Corsair Carbide 200R sehr zufrieden.
more
13.07.2014
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User mari84
Carbide 200R (Midi Tower)

Guter Midi Tower leider ohne die Möglichkeit die Kabel ordentlich zu verstecken.

Guter Midi Tower leider ohne die Möglichkeit die Kabel ordentlich zu verstecken.

+
+
+
-
21.11.2018
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User threadox
Carbide 200R (Midi Tower)

Gute Qualität

Sehr gute Qualität des Materials, Buttons fühlen sich nicht billig an.

Die Belüftungsgitter vorne sind elegant angeordnet. Luft kommt von der Seite rein.

+
+
+
14.06.2018
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User nicogarc
Carbide 200R (Midi Tower)

Good basic cheap alternative, but If you're looking for a quiet computer I would take something else

Very practical but noisy... don't expect something quiet with this tower

+
+
+
-
14.05.2018
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User deadstar
Carbide 200R (Midi Tower)

Wenn dein PC kein Weihnachtsbaum werden soll, dann besorg dir diesen Kasten.

Kasten - funktioniert! Grafikkarte lässt sich wunderbar mit Schnur durch die Luftlöcher im Hüllendach entlasten.

+
-
12.03.2018
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.