You're not connected to the Internet.
All New X1 (Black, Bluetooth)
CHF 149.–
FiiO All New X1 (Black, Bluetooth)

Please log in to write a new question.

5 answered questions about FiiO All New X1 (Black, Bluetooth)

User BlankLordVader

Wurde die Suchfunktion / Auswahlmöglichkeit im Vergleich zum X5 verbessert? Können Lieder, etc. alphabetisch gefiltert werden oder exisitert sogar eine Suchfunktion?

06.12.2016
1 answer
User taurus64
Accepted answer

Die Fiio X5 kenne ich nicht. Bei der Fiio X1 2nd gen muss zuerst die Medienbibliothek erstellt werden.
Dauert etwas.
Man verwendet den Shortcut Knopf ,3 waagrechte linien (links oben). Drückt 1-2sec. drauf. Wählt ein Buchstabe oder Zahl aus. (mit dem Scroll wheel und bestätigt mit dem OK Knopf)
Es such nach dem ersten Buchstaben oder Zahl mit dem die Zeile beginnt ( vom Lied oder Ordner)
Es listet alle Ordner oder Lieder die mit der Suche übereinstimmen auf.
Wichtig: neuste Treiber von Fiio.net runterladen und installieren. Datei=X1II.fw Version = 1.4.1

(purchased this product)
07.12.2016
User GeneGalaxo

Zwei Dinge: Heißt Bluetooth, dass ich das Gerät mit Bluetooth-"Ohrstöpseln" betreiben kann? Ich höre meist Hörbücher. Speichert der Player die Position beim Ausschalten und macht dann von dort weiter?

01.12.2016
1 answer
User dade1985
Accepted answer

2 x Ja. Er speichert die Position (aber nur im Standby Modus) und Bluetooth Kopfhörer verbinden auch. Wenn du den Player ganz abschaltest, merkt er sich zwar den Song (Hörbuch) aber er beginnt von vorne. Er braucht jedoch wenig Akku im Standby Modus, ich schalte ihn eigentlich nicht ab.

(purchased this product)
01.12.2016
User Anonymous

Die älteren Fiio Modelle X3 II, X1 sind ja leider ohne fast scrolling.
Ist dieses Feature in beim neuen X1 II vorhanden?

This question was asked about another variant: All New X1 (Rose Gold, Bluetooth)

01.11.2016
1 answer
User chosterwalder

kann der neue x1 ldac über bluethooth.

15.10.2016
1 answer
User Brimstone
Accepted answer

Nein, leider nicht. So viel ich weiss stammt diese Technologie von Sony. Müsste somit lizenziert werden (falls das überhaupt möglich ist für andere hersteller/Drittanbieter).

15.10.2016