You're not connected to the Internet.
Gigabyte AORUS GeForce RTX 2080 Ti XTREME (11GB, High-end) Actual product image
CHF 1399.–includes game

Gigabyte AORUS GeForce RTX 2080 Ti XTREME (11GB, High-end)

Description

AORUS graphics cards are perfectly designed in search of the ultimate graphics experience for game enthusiasts. Based on the revolutionary AMD Polaris architecture, the AORUS graphics card offers you an incredible gaming experience.

AORUS offers the all-round cooling solution for all key components of the graphics card. We not only take care of the GPU, but also VRAM and MOSFET to ensure stable overclocking operation and longer life. A metal base plate is combined on the front of the GPU direct-touch heating pipes to dissipate most of the heat from GPU and VRAM. On the back side, the copper back wall dissipates the heat from the GPU back side. All other key components are very well supplied by the WINDFORCE cooling module. AORUS offers the customer a better cooling solution in many respects.
more

Specifications

Key specifications

Clock frequency1770 MHz
Length29 cm
Number of shaders4352 x
Graphics card modelRTX 2080 Ti

General information

Manufacturer Gigabyte
Product type Graphics cards
i

Graphics cards

A video card, video adapter, graphics accelerator card, display adapter, or graphics card is an expansion card which generates output images to a display. Most video cards offer added functions, such as accelerated rendering of 3D scenes and 2D graphics, video capture, TV-tuner adapter, MPEG-2/MPEG-4 decoding, FireWire, light pen, TV output, or the ability to connect multiple monitors (multi-monitor). Other modern high performance video cards are used for more graphically demanding purposes, such as PC games.
Video hardware is often integrated into the motherboard, however all modern motherboards provide expansion ports to which a video card can be attached. In this configuration it is sometimes referred to as a video controller or graphics controller.

More information...

Item number10042986
Manufacturer no.GV-N208TAORUS X-11GC
Sales rank in Product type Graphics cards186 of 678
External links Manufacturer's site (en)

Graphics card properties

i

Graphics card properties

A video card, video adapter, graphics accelerator card, display adapter, or graphics card is an expansion card which generates output images to a display. Most video cards offer added functions, such as accelerated rendering of 3D scenes and 2D graphics, video capture, TV-tuner adapter, MPEG-2/MPEG-4 decoding, FireWire, light pen, TV output, or the ability to connect multiple monitors (multi-monitor). Other modern high performance video cards are used for more graphically demanding purposes, such as PC games.

More information...

Hardware application range
High-end
i

High-end

This product is aimed at consumers who are no longer satisfied with entry-level and mid-range products. They are also prepared to dig deeper into their pockets for higher performance.

Hardware interface
PCI-E x16
PCI Express version
3.0
Max. connected monitors
4 x
Expansion card form factor
Wide
i

Wide

Overwidth plug-in cards are wider than standard plug-in cards and therefore do not fit into every conventional housing. When purchasing these plug-in cards, care must be taken to ensure that the housing offers sufficient space for them.

Graphics processing unit

Graphics chip (GPU)
nVidia GeForce
Graphics card model
i

Graphics card model

A video card, also referred to as a graphics accelerator card, display adapter, graphics card, and numerous other terms, is an item of personal computer hardware whose function is to generate and output images to a display.

More information...

RTX 2080 Ti
Lithography
12 nm
Processor clock frequency
1770 MHz
Number of shaders
i

Number of shaders

A shader in the field of computer graphics is a set of software instructions, which is used by the graphic resources primarily to perform rendering effects. Shaders are used to allow a 3D application designer to program the GPU (Graphics Processing Unit) "programmable pipeline", which has mostly superseded the older "fixed-function pipeline", allowing more flexibility in making use of advanced GPU programmability features.

More information...

4352 x

Video memory

Video memory type
GDDR6
Storage capacity
11 GB
Memory Interface
352 bit
Memory Bandwidth
616 GB/s

Cooling properties

Graphics card cooling system
Active cooler
i

Active cooler

An active cooler that is not a reference is a cooler that was installed by the vendor instead of the manufacturer of the graphics card. This cooler is usually more efficient than the manufacturer's original reference cooler.

Number of fans
i

Number of fans

Only one of the specified sizes is possible at a time.

More information...

3 x

Graphic technology versions

DirectX version
i

DirectX version

DirectX is a collection of COM-based programming interfaces (API) for multimedia-intensive applications (especially games) on the Windows platform and is also used on the Xbox game console.

The DirectX collection of software components covers almost the entire multimedia area. It is primarily used for displaying complex 2D and 3D graphics, but also offers support for audio, various input devices (for example mouse, joystick) and network communication.

More information...

12
OpenGL version
5

Connections

USB Type-C
1 x
HDMI type A receptacle
i

HDMI type A receptacle

The High-Definition Multimedia Interface (HDMI) is a compact audio/video connector interface for transmitting uncompressed digital streams. It represents a digital alternative to consumer analog standards such as Radio Frequency (RF) coaxial cable, composite video, S-Video, SCART, component video, D-Terminal, and VGA.

3 x
DisplayPort
i

DisplayPort

DisplayPort is a digital display interface standard (approved May 2006, current version 1.1a approved on January 11, 2008) put forth by the Video Electronics Standards Association (VESA). It defines a new license-free, royalty-free, digital audio/video interconnect, intended to be used primarily between a computer and its display monitor, or a computer and a home-theater system.

More information...

3 x
HDMI version
2
DisplayPort Version
1.4

Power supply

i

Power supply

All power supply related details.

Power consumption
290 W
Min. recommended system performance
750 W
PCI-E 8Pin
2 x

Delivery contents

Delivery contents
Driver CD
,
8pin Adapter

Product dimensions

Length
29 cm
Width
13.40 cm
Height
5.99 cm

Properties

Graphics card technologies
HDCP
,
nVidia SLI ready
i

nVidia SLI ready

More information...

virtual reality
VR Ready

Please click directly on the incorrect data to access the registration form.

Alternatively, you can register a generic error report (wrong picture, unsuitable accessories, etc.)

Cancel

Report incorrect data here. The specifications may also include unverified machine translations. Thank you for reporting translation errors to translations@digitecgalaxus.ch.

Correction suggestion

Comment

Report incorrect data here. The specifications may also include unverified machine translations. Thank you for reporting translation errors to translations@digitecgalaxus.ch.

Returns and warranty

Dead on arrival (DOA) 14 Days Bring-in
Warranty 36 month Bring-in

30-day right of return

Unfortunately, we cannot accept a product if it is damaged, incomplete or missing its original packaging.

Returns and warranty

Please use our simplified returns and warranty process to return a product or register a warranty case. Returns and warranty

Please use our simplified process, which shows the correct warranty period and takes into account any warranty extensions you have purchased. This ensures that your return or case can be processed as quickly and easily as possible.

Warranty services

Warranty extension

Warranty extension

The warranty is extended on the same terms as the manufacturer's warranty.

to 4 years CHF 116.–

More information about warranty services

includes game

Nvidia Triple Bundle

Für eine begrenzte Zeit erhältst du beim Kauf einer GeForce RTX 2080 / 2080 Ti Grafikkarte Anthem, Battlefield V und Metro Exodus dazu.

Zur Teilnahme:

1.) Kaufe eine ausgewählte GeForce RTX Grafikkarte
2.) Installiere die Grafikkarte in deinem System
3.) Installiere die neuste GeForce Experience Version
4.) Öffne GeForce Experience und logge dich ein
5.) Gehe zum Account-drop-down-Menü oben rechts und wähle "einlösen" aus
6.) Gebe deine Codes, welche du von uns per E-Mail zugesendet bekommst, ein. (Codeversandtermine siehe ganz unten!)

6a.) Um Anthem und Battlefield V zu aktivieren:
Melde dich mit deinem Origin-Konto an. Möglicherweise musst du zuerst ein Konto erstellen.
Danach wirst du benachrichtigt, dass Anthem oder Battlefield V zu deinem Konto hinzugefügt wurde.

6b.) Um "Metro Exodus" zu aktivieren:
Folge denn restlichen Anweisungen auf deinem Bildschirm.
Dein Metro-Exodus-Code wird angezeigt und per E-Mail zugeschickt.
Lade den EPIC Launcher-Client herunter und installieren ihn.
Melde dich mit deinem EPIC-Konto an. Möglicherweise musst du zuerst ein Konto erstellen.
Kopiere den Code aus deiner E-Mail und klicke im EPIC Launcher auf deinen Kontonamen "Code einlösen"
Gib den Metro Exodus-Code ein und klicke auf "REDEEM".
Vergewissere dich, dass die Angaben korrekt sind, und klicke auf "AKTIVIEREN".
Danach wirst du benachrichtigt, dass Metro Exodus zu deinem Konto hinzugefügt wurde.

Codeversand:

- Damit du Anthem, Battlefield V und Metro Exodus einlösen kannst, schicken wir dir an folgenden Daten die Codes zu:

Bestellt bis und mit dem 14. März: E-mail Versand am 15. März

Bestellt bis und mit dem 21. März: E-Mail Versand am 22. März.

Bestellt bis und mit dem 04. April: E-Mail Versand am 05. April

Die Aktion gilt ab dem 5. März und dauert bis am 04. April. Wir werden nicht eine unbegrenzte Anzahl an Codes haben, weshalb dieses Angebot nur solange Vorrat gilt. Die Altersverifikation findet dazu im GeForce Experience Center statt. Ausserdem bekommt man pro Kunde nur einen Code. Wenn du also zwei Grafikkarten bestellst, erhälst du trotzdem nur einen Code. Die Codes sind GPU gelocked, d.h. der User muss die entsprechende GPU in seinem System verbaut haben. Mit der GPU darf noch kein Bundle Code eingelöst worden sein.

Details

URL https://www.nvidia.com/d...edeem-instructions/faq/
Valid from01.03.2019
Valid until04.04.2019
Closing date
i

Details

shows the deadline until you have to send your registration to the manufacturer

02.05.2019

Availability

Mail delivery

More than 3 months
8 piece(s) ordered from the supplier.

Collection

All locations

More than 3 months
8 piece(s) ordered from the supplier.

If ordered immediately. Information subject to change.

Questions about this product

The 3 most helpful customer questions

User patrick_blattner

Was ist bloss mit den RTX 2080 Ti los? Seit Wochen steht bei den meisten Modellen "Verfügbarkeit:Unbekannt". Das ist so super ätzend. Was ist da los?

14.01.2019
1 answer
User David Lim
Accepted answer

Der Ärger ist natürlich absolut verständlich. :-( Leider sind wir in solchen Fällen auf unsere Lieferanten angewiesen. Sobald wir Informationen zur Lieferzeit haben, geben wir es sofort auf unserer Webseite an.

15.01.2019
User ADMINISTRAT0R

Die Karte ist ja ein Monster. Basetakt von 1770MHz? Das liefern die meisten 2080 TIs mit Custom-Kühlern wie die ASUS ROG oder die MSI GAMING TRIO nicht mal mit dem Boosttakt!
Der Boost-Task der AORUS soll gemäss computerworld bei 1890MHz liegen... Wahnsinn...
Sofort bestellt :D

09.11.2018
3 answers
User felixxokoz

Inklusive Game
Battlefield V und Anthem zu GeForce RTX 2080 / Ti Grafikkarten
Für begrenzte Zeit erhältst du beim Kauf einer GeForce RTX 2080 / Ti Grafikkarte Battlefield V und Anthem dazu.
-Bestellt bis und mit dem 23. Januar: E-mail Versand am 24. Januar

Da die Karte noch immer wie oben beworben verkauft wird gehe ich mal davon aus das noch Codes vorhanden sind, aber werden diese auch heute per Mail versandt, es gibt ja keine Karten die geliefert werden können die man dann im System installieren könnte um den Code einzulösen...

Eine Info dazu wäre toll.

24.01.2019
2 answers
User felixxokoz
Accepted answer

Gibts doch, mittlerweile hab ich die codes aber kann die Frage nicht mehr löschen.

01.02.2019

What's your question to the Community?

The Community terms and conditions apply.
If you have any questions about your order, please contact the Customer service.

Product ratings

Overall rating

Avg. 4.4 of 5 stars


Your rating

To what extent does the product meet your expectations?


The 3 most useful ratings

User BioHaZaRD_SG
AORUS GeForce RTX 2080 Ti XTREME (11GB, High-end)

Bomben-Karte und Preis/Leistung ist supi wenn man keine 1500+ ausgeben will für eine Zotac Amp Extreme / EVGA FTW3 & Co.... Stock Boost ist heftig mit 1950MHz =)

Die Karte ist einfach der Hammer. Sie sieht super aus.. hat ne gute Kühlung (keine Ahnung was die andern für Thermo-Schränke haben) wird kaum heisser als 70 Grad (Fire Strike Xtreme / Time Spy etc).. Der Boost-Clock liegt bei 1950MHz was ich heftig finde (ohne Overclock.. out of the Box rein und getestet).. Es hat noch einen "Anti-Sag" Kandelaber drin.. was nice ist wenn man die Grafik-Karte "konventionell" (also nicht Vertical gerisert) drin hat um dem Gewicht entgegenzuwirken und den PCIe Slot zu entlasten.

Zu erwaehnen ist dass die Fans bei "Fan-Stop" modus (welcher separat auf dem Grafikkarten-Ruecken angezeigt wird) sind dann leuchten die LED um die Fans nicht (ist nix defekt).

Unter Umständen habe ich eine Karte der neuen Charge gekriegt weil ich kann echt keine Temperatur-Probleme fest-stellen wovon andere berichtet haben. Ausserdem ist das Bios F3 schon von werk drauf gewesen (was vielleicht bei aelteren versionen noch nicht drauf war) was auch ein Einfluss auf die Temperatur haben könnte ..

Vielleicht liegts aber auch an meinem PC-Setup..
Lian-Li O11 Dynamic, GPU gerisert vertikal, 3 120er Fans einlass direkt unter der karte, 3 120er Fans seitlich einlass, 360er Corsair H150i Pro top auslass Push/Pull (6x 120er) auf den 9900k.. ich hab gemerkt dass vertikal die GPU brutal viel frischluft kriegt und extrem kühler läuft =)weniger
more

+
+
+
+
+
+
-

06.02.2019
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User KINGP7N
AORUS GeForce RTX 2080 Ti XTREME (11GB, High-end)

Die brutalste 2080 ti (Neben der EVGA FTW3 und der MSI Trio) !!

Ich hatte eine GTX 1080ti und konnte mit einem kleinen Aufpreis auf dieses Modell wechseln...

Wieso genau DIESE 2080 ti : Ich habe diverse Benchmarks aller 2080 ti's verglichen und festgestellt, dass es nicht nur Kühl - , nein, sondern auch Leistungstechnisch diverse Unterschiede gibt. Zwar kann man eigentlich auch blind einfach die erst Beste Karte kaufen und wird sehr wahrscheinlich glücklich damit, dennoch wollte ich mir einen besonders guten Chip gönnen. 3 stechen mit Ihrer Leistung deutlich heraus, einmal die EVGA FTW3, die Gaming Trio und natürlich auch diese AORUS Version von Gigabyte, welche alle einen Boost Takt von ca 1750 / 1755 garantieren. Schlussendlich bin ich bei Gigabyte gelandet, da diese Karte einerseits für mich gerade verfügbar war, aufgrund des überdurchschnittlich guten Supports seitens Gigabyte UND schlussendlich auch, weil man da 4 Jahre Garantie auf die Karte bekommt. Wenn man die Karte übertakten möchte, muss man zwar immer noch einigermassen vorsichtig sein, jedoch habe ich schon oft gehört, dass Gigabyte hier ebenfalls sehr unkompliziert vorgeht und Garantiefälle nicht aufgrund "normaler" Übertaktung ablehnt. Wäre ja auch ein Witz, sie liefern das Tool ja gleich mit. Ausserdem kann man die Turing Karten ja mittels Automatischer Übertaktung sowieso Safe bis an einen gewissen Punkt übertakten, ohne dass die Lebensdauer der Karte in Mitleidenschaft gezogen wird...

Nun zu der Leistung:
Die Karte ist schlichtweg brutal. Ich habe ja jetzt den direkten Vergleich zur 1080ti und würde mal sagen, gute 30% läuft das Ding besser. Mal einige Beispiele:
Battlefield 5: Mit 8700k / 3440x1440 hatte ich mit der 1080ti so ca 75-85FPS (Wohlgemerkt, alles auf ULTRA!)
Hier mit der 2080ti komme ich höchst selten auf unter 115 FPS und bewege mich zu 90% bei meinem Monitorlimit von 120FPS. Also absolut überzeugend!

Temperaturen:
Hier wurde viel über die neuen Turing Karten berichtet, dass diese trotz guter Custom-Kühler sehr warm werden. Dies kann ich auch bestätigen! Die Lüftervoreinstellung ist eher suboptimal eingestellt, hier muss man unbedingt selbst noch Hand anlegen.
Ohne voreinstellung der Lüfter, kam ich bei BF5 auf maximal 83 Grad. Dieser Wert ist zwar noch lange nicht bedenklich (Die Karte würde erst ab ca 89 Grad anfangen runter zu takten), dennoch wollte ich schauen, ob auch ein paar Grad weniger gehen.
Habe nun die Lüfter optimal eingestellt (Ca 90% bei 70Grad / 100% bei 80 Grad) und siehe da, nun komme ich so gut wie nicht mehr über 78 Grad hinaus... Das manuelle Einstellen lohnt sich also definitiv!
Zudem empfinde ich die Lüfter der Karte jetzt auch nicht als extrem laut und da man meistens sowieso mit Sound / KH zockt, ist es sowieso vernachlässigbar!

Edit: Die Karte wird unter Vollast (Und Lüfter bei 100%!) extrem heiss und wurde als DoA Fall zurückgegeben! Schade, das Potential wäre enorm, aber in Punkto Kühlung sollte man hier nochmals überi die Bücher! :-(
more

+
+
+
-
-

03.01.2019
15 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

Gigabyte AORUS GeForce RTX 2080 Ti XTREME (11GB, High-end) Gigabyte AORUS GeForce RTX 2080 Ti XTREME (11GB, High-end)